Bäckerei und Konditorei – Was ist der Unterschied?

Der Hauptunterschied zwischen Bäckerei und Konditorei

ist:

“Bäckerei”: gewerbebetrieb zur Herstellung und Verkauf von Backwaren, wie Brot, Kuchen, usw
“Konditorei”: gewerbefachbetrieb zur Herstellung von Kuchen, Torten und Plätzchen

Bäckerei

Konditorei

Substantiv

  • Gewerbebetrieb zur Herstellung und Verkauf von Backwaren, wie Brot, Kuchen, usw.

Synonyme

  • Backhaus, Backladen

Sinnverwandte Wörter

  • Bäckerladen, Backshop, Backwarenladen, Brotladen, Konditorei
  • siehe auch: Verzeichnis:Deutsch/Restaurant

Oberbegriffe

  • Geschäft, Handwerksbetrieb

Unterbegriffe

  • Brotbäckerei, Dampfbäckerei, Feinbäckerei, Feldbäckerei, Großbäckerei, Hofbäckerei, Patiencebäckerei, Pizzabäckerei, Stollenbäckerei, Teebäckerei, Traditionsbäcker, Weihnachtsbäckerei, Zuckerbäckerei

Wortbildungen

  • :Bäckereibetrieb, Bäckereigewerbe, Bäckereimuseum, Bäckereiverkäufer (Bäckereifachverkäufer), Schaumbäckerei

Beispiel

  • Wo ist die nächste Bäckerei in diesem Ort?
  • „Sie kümmerte sich wieder um den Tscholent, der jetzt gleich in die Bäckerei gebracht werden mußte.“
  • „Zu meinem Glück hatte eine Bäckerei um die Ecke an diesem Sonntagmorgen geöffnet.“
  • „Den einen zog es in die Bäckereien zu dem berühmten süßen Backwerk, andere träumten von warmen Bädern und Daunenbetten.“

Substantiv

  • Gewerbefachbetrieb zur Herstellung von Kuchen, Torten und Plätzchen

Synonyme

  • veraltet: Zuckerbäckerei

Sinnverwandte Wörter

  • Bäckerei

Oberbegriffe

  • Geschäft, Gewerbe

Unterbegriffe

  • Hauskonditorei

Wortbildungen

  • :konditern

Beispiel

  • Ich geh’ mal schnell in die Konditorei nebenan und kaufe Törtchen.
  • „Jeden Tag sitze ich in der kleinen Konditorei gegenüber dem Theater und warte auf sie.“
  • „Wir gingen dann in die Konditorei, und es gab dort sehr viele Kuchen und Torten in einer langen Vitrine.“