Befristet und Unbefristet – Was ist der Unterschied?

Der Hauptunterschied zwischen befristet und unbefristet

ist:

“befristet”: zeitlich begrenzt
“unbefristet”: zeitlich nicht begrenzt

befristet

unbefristet

Adjektiv

  • zeitlich begrenzt

Gegenwörter

  • unbefristet

Charakteristische Wortkombinationen

  • befristeter Arbeitsvertrag

Beispiel

  • Der Mietvertrag ist auf drei Jahre befristet.

Partizip II


Adjektiv

  • zeitlich nicht begrenzt

Gegenwörter

  • befristet

Charakteristische Wortkombinationen

  • ein unbefristetes Arbeitsverhältnis , eine unbefristete Aufenthaltserlaubnis , ein unbefristetes Darlehen , ein unbefristeter Streik, ein unbefristeter Vertrag
  • unbefristet beschäftigt , unbefristet angestellt

Beispiel

  • Arbeitsverträge sind nach der Probezeit üblicherweise unbefristet.