Bevollmächtigter und Betreuer – Was ist der Unterschied?

Der Hauptunterschied zwischen Bevollmächtigter und Betreuer

ist:

“Bevollmächtigter”: person, die mit einer Vollmacht ausgestattet ist
“Betreuer”: jemand, der die Aufgabe hat, eine oder mehrere andere Personen zu begleiten, pflegen oder ihnen zu helfen

Bevollmächtigter

Betreuer

Substantiv

  • Person, die mit einer Vollmacht ausgestattet ist

Sinnverwandte Wörter

  • Beauftragter

Unterbegriffe

  • Abschnittsbevollmächtigter, Generalbevollmächtigter, Handelsbevollmächtigter, Handlungsbevollmächtigter, Prozessbevollmächtigter, Reichsbevollmächtigter, Sonderbevollmächtigter, Sozialbevollmächtigter, Steuerbevollmächtigter, Unterbevollmächtigter

Beispiel

  • Der Bevollmächtigte verhandelte mit Vertretern der Gewerkschaft.
  • „Im Sommer 1829 entsendet Paris einen Bevollmächtigten nach Algier, der die Affäre geräuschlos durch Verhandlungen beenden soll.“

Deklinierte Form


Substantiv

  • jemand, der die Aufgabe hat, eine oder mehrere andere Personen zu begleiten, pflegen oder ihnen zu helfen
  • gesetzlicher Vertreter von Volljährigen, die nicht für ihre gesamten eigenen Angelegenheiten sorgen können

Synonyme

  • Pfleger, Begleiter

Sinnverwandte Wörter

  • Vormund

Gegenwörter

  • Pflegling

Unterbegriffe

  • Fanbetreuer, Gruppenbetreuer, Jugendbetreuer, Kinderbetreuer, Kindergruppenbetreuer, Kundenbetreuer, Mitarbeiterbetreuer, Personalbetreuer, Personenbetreuer, Projektbetreuer
  • Berufsbetreuer

Wortbildungen

  • :Betreuerstab

Beispiel

  • Als Betreuer der Fußballmannschaft kümmert er sich um die medizinische Versorgung der Spieler.
  • Ehrenamtliche Betreuer in speziellen Organisationen kümmern sich um Jugendliche, die unter Drogenproblemen leiden.
  • Wenn ich schon kleiner bin als du, dann sei du mein Beschützer und Betreuer.
  • „Dann ging sie, von einem Hotelpagen und von ihrem Betreuer begleitet, zum Lift.“
  • „So erfahren rechtliche Betreuer und Bevollmächtigte, Aufgaben und Möglichkeiten rund um die Vertretung einer Person, die ihre Aufgaben nicht mehr selbst regeln kann.“