Debatte und Diskussion – Was ist der Unterschied?

Der Hauptunterschied zwischen Debatte und Diskussion

ist:

“Debatte”: streitgespräch, das bestimmten Regeln folgt
“Diskussion”: gespräch zwischen zwei oder mehreren Personen, meist zu einem Thema, wobei jede Seite ihre Argumente vorträgt

Debatte

Diskussion

Substantiv

  • Streitgespräch, das bestimmten Regeln folgt
  • Politik Aussprache, Erörterung im Parlament

Synonyme

  • Meinungsstreit, Rededuell, Streitgespräch, Wortgefecht
  • Aussprache, Besprechung, Kolloquium, Meinungsaustausch

Oberbegriffe

  • Diskussion, Erörterung

Unterbegriffe

  • Neiddebatte
  • Asyldebatte, Grundsatzdebatte, Islamdebatte, Koalitionsdebatte, Kopftuchdebatte, Leitkultur-Debatte, Migrationsdebatte, Scheindebatte
  • Budgetdebatte, Bundestagsdebatte, Brexit-Debatte, Föderalismusdebatte, Haushaltsdebatte, Heeresdebatte, Landtagsdebatte, Parlamentsdebatte, Plenardebatte, Steuerdebatte

Charakteristische Wortkombinationen

  • mit Verb: eine Debatte anstoßen
  • mit Adjektiv: aktuelle Debatte, erregte Debatte, heftige Debatte, hitzige Debatte, kontroverse Debatte, lautstarke Debatte, lebhafte Debatte, politische Debatte, öffentliche Debatte

Wortbildungen

  • :Substantive: Debattant, Debattierer, Debattierforum, Debattierklub
  • :Verben: debattieren

Beispiel

  • Eine kritische Debatte über die durch die Einwanderung seit 30 Jahren entstandene Situation hat es nicht gegeben.
  • „Doch früher oder später wird es auch die Intendanten von ARD und ZDF beschäftigen und ihnen eine neue Debatte über ihre Gebührenmilliarden bescheren.“
  • „Bisher wurde es in zwei großen Debatten verhandelt.“
  • „Als sehr anregend erweist sich die Einbindung der Debatte in die thematische Vorbereitung der erörternden Schreibformen.“
  • „In Deutschland sind durch die AfD Begriffe in die öffentliche Debatte eingeführt worden, die stark an den Nationalsozialismus erinnern: Volksverräter, Lügenpresse, linksgrün-versifft.“
  • Nach langen kontroversen Debatten hat die Bundesregierung Eckpunkte zur Bekämpfung von Kinderpornografie im Internet beschlossen.

Substantiv

  • Gespräch zwischen zwei oder mehreren Personen, meist zu einem Thema, wobei jede Seite ihre Argumente vorträgt

Synonyme

  • Disput

Sinnverwandte Wörter

  • Auseinandersetzung, Debatte, Dialog, Diskurs, Erörterung, Streitgespräch, Wortgefecht

Gegenwörter

  • Monolog

Oberbegriffe

  • Gespräch, Kommunikation

Unterbegriffe

  • Fachdiskussion, Falldiskussion, Fernsehdiskussion, Fremdwortdiskussion, Funkdiskussion, Grundsatzdiskussion, Klimadiskussion, Klimaerwärmungsdiskussion, Kurvendiskussion, Podiumsdiskussion, Politdiskussion, Radiodiskussion, Redundanzdiskussion, Reformdiskussion, Rundfunkdiskussion, Vorlagendiskussion, Wortdiskussion

Charakteristische Wortkombinationen

  • eine Diskussion auslösen, eine Diskussion entfachen, eine Diskussion führen, eine Diskussion lostreten, zur Diskussion stehen, etwas zur Diskussion stellen, keine Diskussion zulassen
  • eine harte Diskussion, eine hitzige Diskussion, eine langweilige Diskussion, eine lebhafte Diskussion, eine offene Diskussion, eine öffentliche Diskussion, eine spannende Diskussion , eine überflüssige Diskussion

Wortbildungen

  • Diskussionsansatz, Diskussionsargumente, Diskussionsbeginn, Diskussionsbeitrag, Diskussionsbereitschaft, Diskussionsende, Diskussionsfaden, Diskussionsforum, Diskussionsgegenstand, Diskussionsgruppe, Diskussionskultur, Diskussionsleiter, Diskussionsoffenheit, Diskussionsrunde, Diskussionsseite, Diskussionssendung, Diskussionsstrang, Diskussionsteilnehmer, Diskussionsveranstaltung

Beispiel

  • Unsere Diskussion ist leider ergebnislos geblieben.
  • Darüber gibt es keine Diskussionen.
  • „Schlegel bezog mit diesen Überlegungen Position in der zeitgenössischen Diskussion über Ästhetik und Kunst.“