Emigration und Migration – Was ist der Unterschied?

Der Hauptunterschied zwischen Emigration und Migration

ist:

“Emigration”: dauerhafte Auswanderung in ein anderes Land
“Migration”: wanderung von Menschen oder ganzen Volksgruppen

Emigration

Migration

Substantiv

  • dauerhafte Auswanderung in ein anderes Land
  • Land, das Ziel der Auswanderung ist
  • die Personen, die ausgewandert sind

Synonyme

  • Auswanderung

Gegenwörter

  • Einwanderung, Immigration

Oberbegriffe

  • Migration

Unterbegriffe

  • innere Emigration

Beispiel

  • Deutschland hat in der Zeit des Nationalsozialismus viele Intellektuelle durch Emigration verloren.
  • „Brecht kam nach seiner Emigration in die USA auch nach Zürich, und wir Theaterkritiker wohnten im selben Hotel, dem Hotel Urban, in einer lauten, lärmenden Nebenstraße in der Nähe des Schauspielhauses.“
  • „Dass sie plötzlich nur noch von Prag und nicht mehr von Wien aus regiert wurden, trieb sie nicht in die Emigration.“
  • „So empfand es auch Stefan Heym, der als amerikanischer Propaganda-Soldat aus der Emigration nach Deutschland zurückgekehrt war.“
  • „Während eines Waldspazierganges am nächsten Tag redeten sie detailliert über die Emigration.“
  • In der Emigration trafen sich viele Vertriebene wieder.
  • Die Emigration organisierte eigene Publikationen in ihrer Muttersprache.
  • „Kühl, überlegt und wirkungsvoll spaltete er die sudetendeutsche Emigration.“

Substantiv

  • Wanderung von Menschen oder ganzen Volksgruppen
  • Tierwanderung, Vogelzug
  • Stoffwanderung durch poröses Gestein
  • Biologie Stoffwanderung im Körper oder innerhalb von Zellen
  • Datenbank Migration von Daten von einer Anwendung, einem Betriebssystem oder Version zu einer/einem anderen

Synonyme

  • Völkerwanderung
  • Datenmigration

Gegenwörter

  • Sesshaftigkeit

Oberbegriffe

  • Veränderung

Unterbegriffe

  • Binnenmigration, Emigration, Immigration, Kolonialmigration, Zwangsmigration

Charakteristische Wortkombinationen

  • innere Migration

Wortbildungen

  • Migrationshintergrund, Migrationspolitik, Migrationstheorie, Migrationsvordergrund

Beispiel

  • Die Migration ist in vielen Ländern ein politisches Problem.
  • Die Migration der Daten auf die neue Datenbank wird von einem Expertenteam innerhalb der nächsten zwei Wochen durchgeführt.
  • Von den 18.000 Desktop-Rechnern der Stadt München liefen zum Abschluss der Migration 2014 über 17.000 mit LiMux.