Festplatte und Arbeitsspeicher – Was ist der Unterschied?

Der Hauptunterschied zwischen Festplatte und Arbeitsspeicher

ist:

“Festplatte”: magnetisches Speichermedium, bei dem Daten auf rotierenden Scheiben aus einem starren Material gespeichert werden; Kurzform von Festplattenlaufwerk
“Arbeitsspeicher”: technische Informatik: der im Computer vorhandene flüchtige Speicher

Festplatte

Arbeitsspeicher

Substantiv

  • magnetisches Speichermedium, bei dem Daten auf rotierenden Scheiben aus einem starren Material gespeichert werden; Kurzform von Festplattenlaufwerk

Synonyme

  • Harddisk

Oberbegriffe

  • Speichermedium

Unterbegriffe

  • Client-Festplatte, Server-Festplatte
  • nach Bauart: Hybridfestplatte, PC-Festplatte, Standardfestplatte, Wechselfestplatte

Charakteristische Wortkombinationen

  • eingebaute/externe/interne/verschlüsselte Festplatte

Wortbildungen

  • :Festplattengehäuse, Festplattengröße, Festplattenkapazität, Festplattenoptimierung, Festplattenpartitionierung, Festplattenplatz, Festplattenspeicher, Festplattenvirtualisierung

Beispiel

  • Moderne Festplatten haben Kapazitäten von über einem Terabyte.
  • „Unter dem Namen PiDrive kündigt Western Digital eine eigene Festplatte für den 35-Dollar-Computer an.“
  • „Die Rede ist von der perfiden Sorte Schadsoftware, die Daten auf der Festplatte verschlüsselt; anschliessend wird für die Freischaltung vom Benutzer ein Lösegeld (engl. ransom) gefordert, meist in der Kryptowährung Bitcoin.“

Substantiv

  • technische Informatik: der im Computer vorhandene flüchtige Speicher

Synonyme

  • Hauptspeicher, RAM, Zentralspeicher

Gegenwörter

  • ROM, EPROM

Oberbegriffe

  • Speicher

Beispiel

  • Um seinen Computer auf dem neuesten Stand zu halten, musste er den Arbeitsspeicher erweitern.