Flüssigseife und Duschgel – Was ist der Unterschied?

Der Hauptunterschied zwischen Flüssigseife und Duschgel

ist:

“Flüssigseife”: flüssige Seife, die keine Schmierseife ist und vor allem in Seifenspendern eingesetzt wird
“Duschgel”: zähflüssige Substanz, die verwendet wird, um die Reinigungswirkung des Duschens zu verstärken

Flüssigseife

Duschgel

Substantiv

  • flüssige Seife, die keine Schmierseife ist und vor allem in Seifenspendern eingesetzt wird

Gegenwörter

  • Kernseife, Schmierseife

Oberbegriffe

  • Seife

Beispiel

  • „Flüssigseifen sind in ihrer Zusammensetzung den Duschgelen sehr ähnlich.“

Substantiv

  • zähflüssige Substanz, die verwendet wird, um die Reinigungswirkung des Duschens zu verstärken

Synonyme

  • Showergel

Beispiel

  • „Wo früher ein Stück Seife ausreichte, stehen heute demnach mindestens zwei verschiedene Duschgels. Eines, das morgens beleben, und eines, das abends entspannen soll.“