Führerschein und Fahrerlaubnis – Was ist der Unterschied?

Der Hauptunterschied zwischen Führerschein und Fahrerlaubnis

ist:

“Führerschein”: dokument der amtlichen Erlaubnis, ein Kraftfahrzeug fahren zu dürfen
“Fahrerlaubnis”: genehmigung, ein Kraftfahrzeug fahren zu dürfen

Führerschein

Fahrerlaubnis

Substantiv

  • Dokument der amtlichen Erlaubnis, ein Kraftfahrzeug fahren zu dürfen

Synonyme

  • Deutschland, amtlich: Fahrerlaubnis, salopp: Lappen; Österreich, amtlich: Lenkerberechtigung, salopp: rosa Schein; Schweiz, amtlich: Führerausweis, umgangssprachlich: Fahrschein, salopp: Billett

Oberbegriffe

  • Bescheinigung, Dokument

Unterbegriffe

  • A-Führerschein, B-Führerschein, Behindertenführerschein, C-Führerschein, D-Führerschein, E-Führerschein, EU-Führerschein, Lernführerschein, Probeführerschein, Stufenführerschein
  • nach Fahrzeug: Autoführerschein, Busführerschein, Fahrradführerschein, Flugzeugführerschein, Lkw-Führerschein, Mofaführerschein, Mopedführerschein, Motorradführerschein, Pkw-Führerschein, Schiffsführerschein
  • übertragen: Hundeführerschein

Charakteristische Wortkombinationen

  • den Führerschein machen, den Führerschein abnehmen, den Führerschein vorzeigen; keinen Führerschein besitzen; jemandem den Führerschein entziehen; internationaler Führerschein, nationaler Führerschein; Führerschein auf Zeit

Wortbildungen

  • :Adjektive: führerscheinfrei
  • :Substantive: Führerscheinausbildung, Führerscheinentzug, Führerscheinklasse, Führerscheinkontrolle, Führerscheinneuling, Führerscheininhaber, Führerscheininhaberin, Führerscheinuntersuchung, Führerscheinprüfung, Motorradführerscheinausbildung

Beispiel

  • Nach diesem Unfall hat man ihm den Führerschein abgenommen.
  • „Es war das Ergebnis der Theorieprüfung, die ich hatte ablegen müssen, um meinen Führerschein verlängert zu kriegen.“
  • „Bis vor Kurzem schaffte sie es dank ihres schönen Gesichts und ihres mädchenhaften Lächelns mit ihrem ungültigen Führerschein durch jede Polizeikontrolle.“

Substantiv

  • Genehmigung, ein Kraftfahrzeug fahren zu dürfen
  • zum Fahren eines Fahrzeugs berechtigende Bescheinigung

Synonyme

  • österreichisch: Lenkberechtigung
  • Führerschein; schweizerisch: Fahrausweis, Fahrberechtigung

Oberbegriffe

  • Erlaubnis

Unterbegriffe

  • EU-Fahrerlaubnis

Beispiel

  • Die Fahrerlaubnis gilt in Deutschland unbefristet.
  • Ihm wurde per Gerichtsbeschluss die Fahrerlaubnis aberkannt.
  • Der betrunkene Fahrer war nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis und wurde vorläufig festgenommen.
  • Bitte zeigen Sie mal ihre Fahrerlaubnis!