Genialität und Dummheit – Was ist der Unterschied?

Der Hauptunterschied zwischen Genialität und Dummheit

ist:

“Genialität”: eigenschaft, in höchstem Maße begabt zu sein
“Dummheit”: mangelnde geistige Fähigkeit

Genialität

Dummheit

Substantiv

  • Eigenschaft, in höchstem Maße begabt zu sein

Beispiel

  • „Sie bewunderte seine Genialität als Komponist und liebte seine Stücke, als wären es Gaben eigens für sie.“

Substantiv

  • mangelnde geistige Fähigkeit
  • unüberlegte, dumme Tat

Synonyme

  • Torheit
  • Blödheit
  • Blödsinn

Gegenwörter

  • Klugheit

Charakteristische Wortkombinationen

  • bodenlose, grenzenlose, menschliche Dummheit
  • Dummheiten machen/begehen
  • eine große Dummheit sein

Wortbildungen

  • Riesendummheit

Beispiel

  • „Nichts gibt so sehr das Gefühl der Unendlichkeit als wie die Dummheit.“
  • „Erst werden die Menschen unters Joch gezwungen und dann als knechtisch verachtet, unterdrückt und dann von oben herab behandelt, verdummt und ihrer Dummheit wegen verhöhnt, versklavt und als Sklaven geschmäht.“
  • „Plötzlich duckt er sich über den Tisch weg und keucht: Ich habe dich unterschätzt, Gatt. Was verlangst du? Daß du dich stellst. Wann? Sofort. Stille. Mach keine Dummheiten. Ich verständige die Volkspolizei.“
  • Das, was du da getan hast, war eine Dummheit.