Gewährleistung und Garantie – Was ist der Unterschied?

Der Hauptunterschied zwischen Gewährleistung und Garantie

ist:

“Gewährleistung”: maßnahme zur Absicherung von etwas
“Garantie”: sicherheit, Gewähr, verbindliche Zusage

Gewährleistung

Garantie

Substantiv

  • Maßnahme zur Absicherung von etwas
  • verschuldensunabhängiges Einstehenmüssen seitens des Verkäufers für einen Mangel an einer verkauften Sache oder Dienstleistung

Synonyme

  • Sicherung
  • Mängelhaftung

Wortbildungen

  • Gewährleistungsanspruch, Gewährleistungsgarantie, Gewährleistungspflicht, Gewährleistungsrecht

Beispiel

  • Die Gewährleistung der Sicherheit der Bevölkerung verursacht in Krisengebieten große Probleme.
  • Die gesetzliche Gewährleistung für Kraftfahrzeuge beträgt 2 Jahre.
  • Kaufleute sind von Rechts wegen grundsätzlich zur Gewährleistung verpflichtet.

Substantiv

  • Sicherheit, Gewähr, verbindliche Zusage
  • Handel schriftliche Zusicherung einer fehlerfreien Leistung; und deshalb Auslobung einer kostenfreien Reparatur oder eines Ersatzes im Schadensfall
  • Bankwesen Umstand, oftmals aber ein Wertgegenstand, der als Bürgschaft für einen Kredit gelten kann

Sinnverwandte Wörter

  • Gewährleistung
  • Bürgschaft, Sicherheitsleistung

Unterbegriffe

  • Aktionsgarantie, Anschlussgarantie, Arbeitsplatzgarantie, Bestpreisgarantie, Dauertiefpreisgarantie, Drei-Jahres-Garantie, Friedensgarantie, Geld-zurück-Garantie, Gewährleistungsgarantie, Gewinngarantie, Jobgarantie, Handy-Garantie, Leistungsgarantie, Liefergarantie, Lohngarantie, Neuwagengarantie, Preisgarantie, Sicherheitsgarantie, Smartphone-Garantie, Tiefpreisgarantie, Vertragserfüllungsgarantie, Vollgarantie, Warenverfügbarkeits-Garantie, Zwei-Jahres-Garantie

Charakteristische Wortkombinationen

  • jemandem eine Garantie für oder auf etwas aussprechen; keine Garantie für etwas übernehmen
  • eine Garantie für oder auf etwas

Wortbildungen

  • :Garantieerklärung, Garantieerweiterung, Garantiefall, Garantiefrist, Garantieleistung, Garantieschein, Garantieurkunde
  • :garantieren

Beispiel

  • Man gab ihm die Garantie auf ein freies Geleit.
  • Für die Richtigkeit der Angaben übernehme ich keine Garantie.
  • Die Garantie auf das Auto läuft noch ein Jahr.
  • Wenn du das auf der Straße kaufst, hast du aber keine Garantie.
  • Der Bankangestellte verlangte noch weitere Garantien vor der Kreditvergabe.
  • Und was haben Sie an Garantien vorzuweisen?