Herzfrequenz und Blutdruck – Was ist der Unterschied?

Der Hauptunterschied zwischen Herzfrequenz und Blutdruck

ist:

“Herzfrequenz”: biologie Frequenz mit der das Herz schlägt; Anzahl der Herzschläge je Minute
“Blutdruck”: medizin: Druck des Blutes in einem arteriellen oder venösen Blutgefäß

Herzfrequenz

Blutdruck

Substantiv

  • Biologie Frequenz mit der das Herz schlägt; Anzahl der Herzschläge je Minute

Synonyme

  • Herzschlagfrequenz, Pulsfrequenz

Oberbegriffe

  • Frequenz

Wortbildungen

  • :Herzfrequenzmessung

Beispiel

  • „Die genaueste Methode, die individuelle maximale Herzfrequenz (HFmax) zu bestimmen, ist, sie im Labor testen zu lassen, normalerweise auf einem Laufband- oder Fahrradergometer unter Beobachtung eines Kardiologen oder Sportarztes.“

Substantiv

  • Medizin: Druck des Blutes in einem arteriellen oder venösen Blutgefäß

Oberbegriffe

  • Blutkreislauf, Blut

Charakteristische Wortkombinationen

  • den Blutdruck kontrollieren; den Blutdruck messen

Wortbildungen

  • Blutdruckmesser, Blutdruckmessgerät, Blutdruckmessung

Beispiel

  • Er hat einen viel zu hohen Blutdruck.
  • „Der Tonmann bleibt cool, denn wenn es Schwierigkeiten gibt, haben Westfalen den Blutdruck einer ägyptischen Mumie.“
  • „Ihr Blutdruck stieg auf einen Wert von 240.“
  • „Er konnte in kurzer Zeit lernen, seinen Blutdruck zu verringern, seinen Pulsschlag, ja sogar seine innere Sekretion zu verändern und sich in den Zustand der Kontemplation zu versetzen…“