Hörsturz und Tinnitus – Was ist der Unterschied?

Der Hauptunterschied zwischen Hörsturz und Tinnitus

ist:

“Hörsturz”: medizin: ohne erkennbare Ursache plötzlich auftretende, meist einseitige Schallempfindungsstörung
“Tinnitus”: symptom, bei dem der Betroffene Geräusche ohne äußere Schallquelle wahrnimmt

Hörsturz

Tinnitus

Substantiv

  • Medizin: ohne erkennbare Ursache (idiopathisch) plötzlich auftretende, meist einseitige Schallempfindungsstörung

Synonyme

  • Ohrinfarkt

Sinnverwandte Wörter

  • Tinnitus, Taubheit

Beispiel

  • Seine Überforderung strafte ihn mit einem Hörsturz: Äußere Geräusche kaum wahrnehmend, war er durch einen kreischenden Tinnitus geplagt.

Substantiv

  • Symptom, bei dem der Betroffene Geräusche ohne äußere Schallquelle wahrnimmt

Synonyme

  • Tinnitus aurium

Oberbegriffe

  • Symptom

Wortbildungen

  • Tinnitusberatung

Beispiel

  • Seit der Explosion leidet Toni an Tinnitus.
  • Mein Tinnitus bringt mich noch um den Verstand!