Innenarchitekt und Raumausstatter – Was ist der Unterschied?

Der Hauptunterschied zwischen Innenarchitekt und Raumausstatter

ist:

“Innenarchitekt”: person , die sich berufsmäßig mit der Planung und Gestaltung von Innenräumen befasst
“Raumausstatter”: geschäft für die grundlegende, oft mit dieser fest verbundene Einrichtung einer Wohnung

Innenarchitekt

Raumausstatter

Substantiv

  • Person (Architekt), die sich berufsmäßig mit der Planung und Gestaltung von Innenräumen befasst

Oberbegriffe

  • Architekt

Wortbildungen

  • :Innenarchitektur

Beispiel

  • „In dem Raum, in dem er steht, zerbrechen sich Innenarchitekten den Kopf, wie Denkmalschutz und Technologie sich miteinander vertragen können.“

Substantiv

  • Geschäft für die grundlegende, oft mit dieser fest verbundene Einrichtung einer Wohnung
  • Mitarbeiter in

Sinnverwandte Wörter

  • Innendekorateur, Polsterer, Raumgestalter, Sattler, Tapezierer

Beispiel

  • Beispiele fehlen
  • „Der Titel, der über dem Eingang steht, hat sich im Verlauf der Jahrzehnte ein paar Mal geändert: ‚Zu Beginn nannten wir uns Sattler, dann Tapezierer, nun sind wir Raumausstatter‘, sagt Siegfried Mayr.“