Kabarett und Comedy – Was ist der Unterschied?

Der Hauptunterschied zwischen Kabarett und Comedy

ist:

“Kabarett”: bühne für kleine zeitkritische Darbietungen
“Comedy”: unterhaltsame, lustige Fernsehsendung oder Darbietung auf einer Bühne

Kabarett

Comedy

Substantiv

  • Bühne für kleine zeitkritische Darbietungen
  • politisch-satirische Aufführungen
  • literarische Aufführungen
  • in Fächer gegliederte (meist drehbare) Speiseplatte

Synonyme

  • Cabaret (österr.), Brettl, Kleinkunsttheater
  • Drehplatte, Drehteller

Oberbegriffe

  • Theater

Unterbegriffe

  • Klavierkabarett, Musik-Kabarett, Nachtkabarett

Charakteristische Wortkombinationen

  • Kabarett machen

Wortbildungen

  • :Kabarettier, Kabarettist

Beispiel

  • „… Er befaßte sich seit langem mit eigener Dichtung. Es waren Couplets für die bunten Paare in Bars und Kabaretts und Tingeltangel. Sie waren nicht phantastisch, sondern urberlinerisch, von kräftiger Sprache und mokantem Witz. …“
  • „Vor dem Kabarett parkten viele Privatautos.“
  • „Abends gingen sie weiter in die dahinter liegende Welt der großen und kleinen Theater, Musiksäle, Kabaretts und volkstümlichen Vaudevilles.“
  • Mit diesem Kabarett-Teller aus hochwertigem Glas können Sie von Antipasti, über Snacks bis hin zu Saucen alles wirkungsvoll auf Ihrer Tafel anrichten.

Substantiv

  • unterhaltsame, lustige Fernsehsendung oder Darbietung auf einer Bühne

Beispiel

  • „In den USA hat die Comedy als selbstironische Massenkultur (und nicht wie etwa in Deutschland das Kabarett bloß als selbstgerechte Elitenverhöhnung) eine große Tradition.“