Kanu und Kajak – Was ist der Unterschied?

Der Hauptunterschied zwischen Kanu und Kajak

ist:

“Kanu”: sportboot, das mit Paddeln bewegt wird
“Kajak”: bootstyp, der sich aus dem arktischen Paddelboot der Inuit entwickelt hat

Kanu

Kajak

Substantiv

  • Sportboot, das mit Paddeln bewegt wird

Synonyme

  • Paddelboot

Gegenwörter

  • Ruderboot, Kahn

Oberbegriffe

  • Boot, Wasserfahrzeug, Fahrzeug

Unterbegriffe

  • Drachenboot, Einbaum, Faltboot, Kanadier, Kajak, Piroge, Umiak

Wortbildungen

  • :Kanufahrer, Kanufahrt, Kanut, Kanute, Kanutour

Beispiel

  • Viele Inseln wurden mit Kanus besiedelt.
  • „Die Beförderung der Handelswaren von den Kanus zum Lagerhaus im fünf Kilometer entfernten Jakin war Sache von Trägern, die nach Leistung bezahlt wurden.“
  • „Dazwischen zogen Tausende von braunen Kanus ihre Bahnen; die Mexica lebten im See und nicht an Land.“
  • „Es waren Männer in Kanus erschienen und hatten auf Muschelhörnern geblasen.“
  • „Als wir wieder an Bord des Schoners zurückkehrten, fanden wir ein Kanu, das quer vor den Bug getrieben und festgemacht worden war.“

Substantiv

  • Bootstyp, der sich aus dem arktischen Paddelboot der Inuit entwickelt hat

Oberbegriffe

  • Boot

Unterbegriffe

  • Einerkajak, Eskimokajak, Faltkajak, Rennkajak, Schlauchkajak, Seekajak, Viererkajak, Wanderkajak, Wildwasserkajak, Zweierkajak

Wortbildungen

  • :Kajakeiner, Kajakfahrer, Kajakunfall, Kajakvierer, Kajakzweier

Beispiel

  • Wir waren eine Woche mit dem Kajak in Schweden unterwegs.