Kaplan und Pfarrer – Was ist der Unterschied?

Der Hauptunterschied zwischen Kaplan und Pfarrer

ist:

“Kaplan”: religion Geistlicher, der für eine spezielle Einrichtung zuständig ist, oder der nach der Priesterweihe zunächst einem Pfarrer zugeordnet ist
“Pfarrer”: christentum: eine Person, die mit der Leitung von Gottesdiensten, der seelsorglichen Betreuung und in der Regel auch der Leitung einer Gemeinde betraut ist

Kaplan

Pfarrer

Substantiv

  • Religion Geistlicher, der für eine spezielle Einrichtung (zum Beispiel eine Kapelle) zuständig ist, oder der nach der Priesterweihe zunächst einem Pfarrer zugeordnet ist

Sinnverwandte Wörter

  • Hilfsgeistlicher, Kooperator, Pfarrer, Pfarrvikar, Vikar

Oberbegriffe

  • Geistlicher

Unterbegriffe

  • Erzkaplan, Feldkaplan, Hauskaplan, Hofkaplan, Krankenhauskaplan, Militärkaplan, Schlosskaplan, Spitalskaplan

Beispiel

  • Die Lehrer, so wie auch der Kaplan beim Frauenkloster werden vom Rathe, der Pfarrer und Leutpriester bei der Pfarrkirche werden von der Gemeinde bestellt, und von dem Stifte Münster bestätigt.
  • So predigten in Ulm nicht nur der Pfarrer und der Münsterprädikant, sondern auch der Spitalpfarrer und der Kaplan der Kapelle des Spitals zu den armen Siechen.
  • In vielen katholischen Gemeinden gibt es einen Kaplan.
  • Er studierte Philosophie, Theologie und Kunstgeschichte in München, empfing 1905 die Priesterweihe und war dann als Kaplan tätig.
  • Er wurde im Dome zu Augsburg zum Priester geweiht und gleich darauf als Kaplan nach Haidhausen gesendet.

Substantiv

  • Christentum: eine Person, die mit der Leitung von Gottesdiensten, der seelsorglichen Betreuung und in der Regel auch der Leitung einer Gemeinde betraut ist

Sinnverwandte Wörter

  • Geistlicher, Pastor, Pfarrherr, Prediger, Priester, Seelenhirte, Seelsorger

Unterbegriffe

  • Dorfpfarrer, Gefängnispfarrer, Gemeindepfarrer, Hilfspfarrer, Hochschulpfarrer, Krankenhauspfarrer, Militärpfarrer, Oberpfarrer, Studentenpfarrer

Wortbildungen

  • :Pfarrer-Initiative

Beispiel

  • „Robert Nandkisore, Pfarrer der St. Antonius-Gemeinde, meint gar, dass über jene fremd anmutende Musik die Welle im Indischen Ozean in die Rödelheimer Kirche “hineingespült” werde.“Internetquelle
  • „Der Pfarrer nickte ihm zu und ging zum Altar.“
  • „Der Gedanke, vor seinen Schöpfer zu treten, nachdem er gerade jemanden umgebracht hatte, wollte Pfarrer Ferguson so gar nicht gefallen.“