Kohäsion und Adhäsion – Was ist der Unterschied?

Der Hauptunterschied zwischen Kohäsion und Adhäsion

ist:

“Kohäsion”: linguistik: Begriff aus der Textlinguistik, der für die syntaktischen Verbindungen zwischen Sätzen steht , etc
“Adhäsion”: physik, Chemie: das Aneinanderhaften von verschiedenartigen Stoffen und Körpern aufgrund der Molekularkräfte

Kohäsion

Adhäsion

Substantiv

  • Linguistik: Begriff aus der Textlinguistik, der für die syntaktischen Verbindungen zwischen Sätzen steht (Anapher, Katapher), etc.
  • Physik: Anziehung (beziehungsweise Anziehungskräfte), die für den inneren Zusammenhalt der Moleküle (beispielsweise in einer Flüssigkeit) verantwortlich ist

Synonyme

  • Kohäsion wird oft synonym mit Kohärenz verwendet.

Gegenwörter

  • Kohärenz im engeren Sinne (wenn Kohärenz nur für die semantischen Verbindungen zwischen Sätzen verwendet wird)
  • Adhäsion

Wortbildungen

  • Kohäsionsgeld

Beispiel

  • Zwischen den Sätzen eines Textes bestehen verschiedene Arten von Kohäsion.
  • Dass Wassertropfen auf einem Filzstoff eine gewisse Zeit lang stabil bleiben, ist ein Phänomen der Kohäsion.

Substantiv

  • Physik, Chemie: das Aneinanderhaften von verschiedenartigen Stoffen und Körpern aufgrund der Molekularkräfte
  • Medizin: krankhafte Verklebung, Verwachsung von Organen

Synonyme

  • Adhäsionskraft
  • Verklebung, Verwachsung

Gegenwörter

  • Kohäsion

Unterbegriffe

  • Adhäsion bei Stoffen gleicher Zusammensetzung (Stoff aus gleichen Molekülen) = Kohäsion

Wortbildungen

  • :Adhäsionsverschluss

Beispiel

  • Die Benetzung von Wasser an ein Glas ist auf die Adhäsion zurückzuführen.
  • Beispiele fehlen