Krankenschwester und Krankenpflegerin – Was ist der Unterschied?

Der Hauptunterschied zwischen Krankenschwester und Krankenpflegerin

ist:

“Krankenschwester”: pflegerin und Betreuerin von Kranken
“Krankenpflegerin”: berufsbezeichnung: Pflegerin und Betreuerin von Kranken

Krankenschwester

Krankenpflegerin

Substantiv

  • Pflegerin und Betreuerin von Kranken

Synonyme

  • Gesundheitspflegerin, Krankenpflegerin

Oberbegriffe

  • Pflegefachkraft, Schwester

Unterbegriffe

  • Hilfskrankenschwester, Kinderkrankenschwester, Oberschwester, Operationsschwester, Röntgenschwester

Beispiel

  • Krankenschwestern haben einen aufreibenden Beruf.
  • „Aber die Krankenschwestern haben gesagt, er hat noch Bazillen im Hals, und wo Kinder zu Haus sind, ist so was gefährlich.“
  • „Die Krankenschwester der Schule ließ mich in der Pause kommen und überreichte mir einen verschlossenen Briefumschlag.“
  • „An jenem Abend, in der Dunkelheit, hatte ein junger Arzt neben einer jungen Krankenschwester gesessen.“
  • „Oft überlegte sie, dass sie besser Krankenschwester geworden wäre.“

Substantiv

  • Berufsbezeichnung: Pflegerin und Betreuerin von Kranken

Synonyme

  • Krankenschwester

Beispiel

  • „Ein solcher Fall liegt etwa vor, wenn eine Krankenpflegerin den von ihr zu betreuenden gelähmten Patienten nicht mit Nahrung versorgt.“
  • „Comber war so vermögend, dass er außer Rachel noch männliche Dienstboten und während des Wochenbetts seiner Frau zusätzlich eine Krankenpflegerin beschäftigen konnte.“