Lunch und Dinner – Was ist der Unterschied?

Der Hauptunterschied zwischen Lunch und Dinner

ist:

“Lunch”: kleinere, leichte Mittagsmahlzeit
“Dinner”: abendliche Hauptmahlzeit

Lunch

Dinner

Substantiv

  • kleinere, leichte Mittagsmahlzeit

Synonyme

  • Mittagessen

Gegenwörter

  • Abendessen, Frühstück, Jause

Oberbegriffe

  • Essen, Mahlzeit, Snack

Wortbildungen

  • :Lunchbox, lunchen, Lunchkarte, Lunchmenü, Lunchpaket

Beispiel

  • Zum traditionellen “Lunch der Nominierten” im Beverly Hilton Hotel erschienen Dutzende Filmschaffende, die auf Oscar-Gold hoffen können, darunter Christoph Waltz, Denzel Washington, Hugh Jackman, Jessica Chastain, Jennifer Lawrence und Anne Hathaway.
  • Viele Hände hatte Queen Elizabeth beim Lunch anlässlich ihres 60. Thronjubiläums zu schütteln, darunter auch die von Fürst Albert und Charlene von Monaco.
  • Wer sich mehr als 10 Minuten verspätet, findet den Executive Lunch-Tisch leer vor.
  • In den guten alten Tagen hatten Businessmen noch Zeit, Raum und Geld. Daher gingen sie nicht zum Business Lunch, sondern zum Geschäftsessen.
  • Finanzinvestoren haben nicht den Status von Filmstars oder Rockmusikern. Dennoch zahlen manche Menschen in kuriosen Auktionen gutes Geld: für einen Lunch mit Warren Buffett oder die Boxershorts von Bernard Madoff.

Substantiv

  • abendliche Hauptmahlzeit

Synonyme

  • Galadiner

Oberbegriffe

  • Mahlzeit

Unterbegriffe

  • Candle-Light-Dinner

Beispiel

  • „Wann immer ich an dieses Dinner unter einem hell glitzernden Sternenzelt in Kalifornien denke, muss ich grinsen.“