Lux und Lumen – Was ist der Unterschied?

Der Hauptunterschied zwischen Lux und Lumen

ist:

“Lux”: physik: Einheit der Beleuchtungsstärke
“Lumen”: maßeinheit für den Lichtstrom

Lux

Lumen

Substantiv

  • Physik: Einheit der Beleuchtungsstärke

Oberbegriffe

  • Maßeinheit

Wortbildungen

  • :Luxmeter, Luxsekunde, luzid, Luzimeter

Beispiel

  • Ein Lux entspricht einem Lumen per Quadratmeter.
  • „Selbst bei Wolken beträgt die Beleuchtungsstärke unter freiem Himmel 10.000 Lux“, sagt Verena Bartenbach vom Lichtlabor Bartenbach.

Substantiv

  • deutscher Nachname, Familienname

Beispiel

  • In 2009 existieren in Deutschland mehr als 5.000 Personen mit dem Nachnamen Lux.

Substantiv

  • Maßeinheit für den Lichtstrom
  • Technik: der innere Querschnitt einer Röhre
  • Anatomie: der Innenraum eines Hohlorgans

Oberbegriffe

  • lichte Weite

Beispiel

  • Der Lichtstrom einer brennenden Kerze beträgt etwa 5 Lumen.
  • Das Lumen der Kanüle ist zu eng.
  • Tracheen haben meist ein größeres Lumen als Tracheiden.