Mazedonien und Albanien – Was ist der Unterschied?

Der Hauptunterschied zwischen Mazedonien und Albanien

ist:

“Mazedonien”: hist. Staat in Südosteuropa
“Albanien”: name eines Landes in Südosteuropa

Mazedonien

Albanien

Substantiv

  • hist. Staat in Südosteuropa

Synonyme

  • historisch amtlich: Republik Mazedonien; in Außenpolitik: ehemalige jugoslawische Republik Mazedonien

Oberbegriffe

  • Staat

Wortbildungen

  • :Mazedonier, Mazedonierin, Mazedonisch, mazedonisch

Beispiel

  • „Mazedonien ist ein Gebirgsland mit mehreren Dutzend Zweitausendern, darunter einigen Gipfeln von 2700 bis 2800 m.“
  • Skopje ist die Hauptstadt von Mazedonien.

Substantiv

  • Name eines Landes in Südosteuropa

Synonyme

  • Land der Skipetaren; offiziell, amtlich: Republik Albanien
  • ehemals: Sozialistische Volksrepublik Albanien, Volksrepublik Albanien

Oberbegriffe

  • Balkanstaat, Mittelmeerstaat, Staat
  • Balkan, Südosteuropa, Europa

Wortbildungen

  • :Albaner, Albanerin, albanisch, Albanisch, Albanologie

Charakteristische Wortkombinationen

  • in Albanien arbeiten, in Albanien aufhalten, in Albanien aufwachsen, Albanien besuchen/besichtigen, durch Albanien fahren, über Albanien fahren/fliegen, in Albanien geboren sein, nach Albanien kommen, in Albanien leben, nach Albanien reisen/auswandern/einwandern/emigrieren/umsiedeln, aus Albanien stammen, in Albanien verweilen, in Albanien wohnen, nach Albanien zurückkehren, aus Albanien sein

Beispiel

  • Sein Vater stammt aus Albanien.
  • Tirana ist die Hauptstadt von Albanien.
  • „Das alte albanische Gewohnheitsrecht, das allgemein ›Kanun des Lek Dukagjini‹ genannt wird, prägt noch das Albanien von heute.“