Natter und Otter – Was ist der Unterschied?

Der Hauptunterschied zwischen Natter und Otter

ist:

“Natter”: zoologie Schlange aus der Familie der Colubridae
“Otter”: zoologie kleines Säugetier, das im und am Wasser lebt und zur Familie der Marder gehört

Natter

Otter

Substantiv

  • Zoologie Schlange aus der Familie der Colubridae
  • übertragen, abwertend: hinterhältige Person

Oberbegriffe

  • Schlange, Tier

Unterbegriffe

  • Eigentliche Nattern (Baumnattern, Landnattern): Äskulapnatter, Bronzenatter, Glattnatter (Schlingnatter), Grasnatter, Hufeisennatter, Israelische Katzennatter, Katzennatter, Königsnatter, Kopfbinden-Zwergnatter, Kornnatter, Nachtbaumnatter, Nordamerikanische Rattennatter, Peitschennatter, Pfeilnatter, Rennnatter, Schlanknatter, Schmuckbaumnatter, Spitznasennatter, Spitzkopfnatter, Vierstreifennatter, Zwergnatter
  • Eigentliche Nattern (Baumnatter, Landnatter): Afrikanische Eierschlange
  • Giftnattern: Trugnatter, Lianennatter, Vogelnatter, Trugnatter
  • Wassernattern: Ringelnatter, Strumpfbandnatter, Vipernatter, Würfelnatter
  • Zornnattern: Gestreifte Peitschennatter, Gewöhnliche Kutscherpeitschennatter, Kutscherpeitschennatter, Pracht-Zornnatter, Schwarznatter

Beispiel

  • Nattern sind meist ungiftige Schlangen.
  • „Dann hatte die Natter plötzlich seinen Kopf in dem weitaufgerissenen Rachen.“
  • Meine Banknachbarin ist eine richtige Natter. Sie ist immer freundlich zu mir, um dann in meiner Abwesenheit über mich zu lästern.
  • „Entweder war Loretta dumm wie Brot oder eine hinterhältige Natter.“
  • „»Halt den Mund, du miese Natter«, sagte Josua.“
  • „Die miese Natter hatte sich auf den Boden gelegt und stellte sich tot, dabei war sie nicht mal verwundet, ihre Gestalt leuchtete hell wie eh und je!“
  • „Oh, was war er doch für eine hinterlistige, grausame Natter!“
  • „»Schweig, du Natter! Unsere Zelte wolltet ihr überfallen, hinterlistig, ohne dass das Kriegsbeil ausgegraben war! Ist das die Art von Kriegern?“

Substantiv

  • Zoologie kleines Säugetier, das im und am Wasser lebt und zur Familie der Marder gehört

Synonyme

  • wissenschaftlich: Lutrinae

Oberbegriffe

  • Marder, Säugetier

Unterbegriffe

  • Altweltotter, Babyfischotter, Fingerotter, Fischotter (→ Babyfischotter), Neuweltotter, Riesenotter, Zwergotter

Beispiel

  • Otter bewohnen alle Erdteile außer Australien.

Substantiv

  • Zoologie: Giftschlange

Synonyme

  • Viper, wissenschaftlich: Viperidae

Oberbegriffe

  • Schlange, Reptil, Tier

Unterbegriffe

  • Buschviper, Grubenotter, Klapperschlange, Kreuzotter, Puffotter

Wortbildungen

  • :Otternbrut, Otterngezücht

Beispiel

  • Vorsicht, alle Ottern sind giftig!

Substantiv

  • deutscher Familienname, Nachname

Wortbildungen

  • :Otterbein, Otterbusch, Otterjeger, Ottermann

Beispiel

  • Frau Otter ist ein Genie im Verkauf.
  • Herr Otter wollte uns kein Interview geben.
  • Die Otters kommen heute aus dem Spreewald.
  • Der Otter trägt nie die Schals, die die Otter ihm strickt.
  • Das kann ich dir aber sagen: „Wenn die Frau Otter kommt, geht der Herr Otter.“
  • Otter kommt und geht.
  • Otters kamen, sahen und siegten.