Online und Offline – Was ist der Unterschied?

Der Hauptunterschied zwischen online und offline

ist:

“online”: sich im Internet befindend
“offline”: sich nicht im Internet befindend, verwendet für:

online

offline

Adjektiv

  • sich im Internet befindend

Synonyme

  • am Netz, verbunden

Sinnverwandte Wörter

  • angeschlossen, auf Sendung, im Netz, ungetrennt, vernetzt

Gegenwörter

  • getrennt, offline

Wortbildungen

  • :Onlineaktivität, Onlineaktualisierung, Onlineangebot, Onlineauftritt, Onlineauktion, Onlineausgabe, Onlinebanking, Online-Bedrohung, Online-Befragung, Onlinebetrieb, Online-Bewerbung, Onlinebörse, Onlinebroker, Onlinedatenbank, Onlinedienst, Onlinedurchsuchung, Onlineflirt, Onlineforum, Onlinehandel, Onlinehilfe, Onlinekatalog, Onlinekommunikation, Onlinemedium, Onlinerecherche, Onlineredaktion, Onlineservice, Onlineshopping, Onlinespiel, Onlineumfrage, Onlineversion, Onlinezeitung, Onlinezugang

Beispiel

  • Ich bin heute Abend leider nicht mehr online. Wir können frühstens morgen wieder zusammen chatten.
  • „Während ich auf das Essen wartete, las ich online einen Artikel über die Umgebung.“
  • Zwischen Rechnern, die online sind, können Daten auch direkt übertragen werden.
  • Der Server ist im Moment nicht online. Versuchen sie es bitte später wieder.
  • Die Daten wurden auf einen WWW-Server hochgeladen und sind somit online.

Adjektiv

  • sich nicht im Internet befindend, verwendet für:
  • momentan nicht im Internet surfende, arbeitende oder chattende Benutzer
  • nicht am Internet angeschlossene oder damit verbundene Computer
  • nicht zu erreichende Server (abgeschaltet/getrennt/down)
  • nicht im Internet abrufbare Medien (Offline-Medien): Print/Radio/TV/Kino/Disc/etc.
  • nicht im Internet abrufbare Dateien
  • nicht angeschlossene Peripheriegeräte in der Informationstechnologie

Synonyme

  • :außer Betrieb; unangeschlossen, unverbunden, getrennt, vom Netz, nicht erreichbar, down (engl.), »tot« (im Sinne von »unerreichbar«), weg

Gegenwörter

  • online

Charakteristische Wortkombinationen

  • :vorübergehend offline, permanent offline

Wortbildungen

  • Offline-Zeit, Offline-Medium

Beispiel

  • „Sorry, ich muss offline. Wir schreiben uns morgen wieder!“
  • „Die Rechner sind noch offline. Daher ist momentan kein Websurfen mit ihnen möglich.“
  • „Der Server ist momentan offline. Bitte versuchen sie es zu einem späteren Zeitpunkt wieder.“
  • „Die Originalausgabe dieser Sonder-Edition ist nur als Offline-Medium erhältlich.“
  • „Die Daten sind noch offline, ich muss sie erst auf einen Webserver hochladen.“