Operette und Musical – Was ist der Unterschied?

Der Hauptunterschied zwischen Operette und Musical

ist:

“Operette”: gattungsbezeichnung für leichte, unterhaltende Bühnenwerke mit Gesang, Dialogen und Tanzeinlagen
“Musical”: musik moderne Form des Singspiels, Theateraufführung mit Gesang und Tanz, meist im Stil der Popmusik

Operette

Musical

Substantiv

  • Gattungsbezeichnung für leichte, unterhaltende Bühnenwerke mit Gesang, Dialogen und Tanzeinlagen
  • einzelnes Werk der Gattung
  • Aufführung einer Operette

Synonyme

  • Musical, Singspiel

Oberbegriffe

  • Musik, Musiktheater

Wortbildungen

  • :operettenhaft, Operettenfilm, Operettenführer, Operettenkomponist, Operettenkönig, Operettenkrieg, Operettenmusik, Operettenschlager, Operettensänger, Operettensängerin, Operettenstaat, Operettentheater

Beispiel

  • Die Operette ist ein musikalisches Bühnenwerk, das wohl aus dem Singspiel, nicht jedoch – wie man aus dem Namen schließen könnte – aus der Oper entstand.
  • „Eine Oper war es nicht, auch nicht, was es im Ursprung gewesen war, eine Verspottung der Oper, es war, das einzig Ungefälschte daran, eine Operette.“
  • „Die lustige Witwe“ ist eine bekannte Operette von Franz Lehár.
  • Heute Abend gehen wir in die Operette.

Substantiv

  • Musik moderne Form des Singspiels, Theateraufführung mit Gesang und Tanz, meist im Stil der Popmusik

Synonyme

  • Operette, Revue, Singspiel

Sinnverwandte Wörter

  • Oper

Oberbegriffe

  • Theateraufführung

Unterbegriffe

  • Familienmusical, Filmmusical

Wortbildungen

  • Musicalstar

Beispiel

  • Der Sänger und Schauspieler wirkte in bekannten Musicals, wie „Cats“ oder „Tanz der Vampire“ mit.