Orient und Okzident – Was ist der Unterschied?

Der Hauptunterschied zwischen Orient und Okzident

ist:

“Orient”: nicht eindeutig: ein Gebiet, dass mindestens den Nahen Osten umfasst, aber auch den Mittleren Osten, den Fernen Osten, Nordafrika und Russland umfassen kann
“Okzident”: das Abendland

Orient

Okzident

Substantiv

  • nicht eindeutig: ein Gebiet, dass mindestens den Nahen Osten umfasst, aber auch den Mittleren Osten, den Fernen Osten, Nordafrika und Russland umfassen kann

Synonyme

  • Asien, Levante, Morgenland

Gegenwörter

  • Okzident, Abendland

Unterbegriffe

  • Vorderer Orient, Hinterer Orient

Wortbildungen

  • :Orientalistik

Beispiel

  • Der Orient hat für Europäer etwas Geheimnisvolles.
  • „Besondere Bedeutung kam der Gründung eines neuen Regierungssitzes am Bosporus an der Nahtstelle zwischen Orient und Okzident zu.“

Substantiv

  • das Abendland

Synonyme

  • Abendland

Sinnverwandte Wörter

  • Europa, Alteuropa, Alte Welt, Westen, Westliche Welt

Gegenwörter

  • Orient, Morgenland

Wortbildungen

  • :okzidental, okzidentalisch

Beispiel

  • Dem Dichter schwebte eine Synthese zwischen Orient und Okzident vor.
  • „Besondere Bedeutung kam der Gründung eines neuen Regierungssitzes am Bosporus an der Nahtstelle zwischen Orient und Okzident zu.“
  • „Der Erzfeind des Okzidents hängt an meiner Zimmerwand, und, was soll ich sagen, ich mag ihn.“
  • „Die Ideenwelten, die den Okzident geprägt haben, sei es in Judäa oder in Griechenland, sind unter einem makellosen, zermürbend blauen Himmel geboren.“