Passwort und Kennwort – Was ist der Unterschied?

Der Hauptunterschied zwischen Passwort und Kennwort

ist:

“Passwort”: mittel zur Authentifizierung eines Benutzers
“Kennwort”: wort, das als Kennzeichen mit dem Ziel einer richtigen Zuordnung dient

Passwort

Kennwort

Substantiv

  • Mittel zur Authentifizierung eines Benutzers

Synonyme

  • Kennwort, Losung, Losungswort, Parole, Schlüsselwort, Zugangscode

Oberbegriffe

  • Wort
  • Sicherheitsmaßnahme

Charakteristische Wortkombinationen

  • ein falsches Passwort, richtiges Passwort

Wortbildungen

  • Passwortabfrage

Beispiel

  • Bitte geben Sie Ihr Passwort ein!
  • „Kriminelle oder Terroristen, deren Zugänge geknackt werden sollen, dürften vermutlich wissen, dass man “Passw0rd1” nicht wählen sollte, obwohl GMX dies als “sicheres, komplexes Passwort” akzeptiert.“

Substantiv

  • Wort, das als Kennzeichen mit dem Ziel einer richtigen Zuordnung dient
  • Wort, das nur berechtigten Personen bekannt ist und Zugang zu etwas ermöglicht, der nicht allen offen stehen soll

Synonyme

  • Chiffre
  • Erkennungswort, Losung, Parole, Passwort

Oberbegriffe

  • Wort, Wortschatz

Unterbegriffe

  • Administratorkennwort, Benutzerkennwort (User-Kennwort)

Beispiel

  • Zuschriften auf Kleinanzeigen an eine Zeitung werden oft unter einem Kennwort erbeten.
  • Im Internet werden möglichst sichere Kennwörter benötigt.
  • “Die Sicherheit eines Zahlungsdienstes im Internet, der lediglich mit einem Paßwort geschützt ist, ist grundsätzlich anzuzweifeln.” (Bundesamt für Informationssicherheit)