Photovoltaik und Solarthermie – Was ist der Unterschied?

Der Hauptunterschied zwischen Photovoltaik und Solarthermie

ist:

“Photovoltaik”: umwandlung von Strahlungsenergie in elektrische Energie
“Solarthermie”: energietechnik Nutzbarmachung der auf die Erdoberfläche auftreffenden Sonnenstrahlung durch Umwandlung in weiterverwendbare thermische Energie

Photovoltaik

Solarthermie

Substantiv

  • Umwandlung von Strahlungsenergie (z. B. Sonnenenergie) in elektrische Energie

Oberbegriffe

  • Solartechnik

Wortbildungen

  • :Photovoltaikanlage, Photovoltaikmodul, Photovoltaikzelle; photovoltaisch

Beispiel

  • Die Einspeisung von durch Photovoltaik gewonnener Energie wird vom Staat gefördert

Substantiv

  • Energietechnik Nutzbarmachung der auf die Erdoberfläche auftreffenden Sonnenstrahlung durch Umwandlung in weiterverwendbare thermische Energie

Wortbildungen

  • :solarthermisch, Solarthermieanlage, Solarthermiekraftwerk, Solarthermienutzung

Beispiel

  • „Im Vergleich zu Photovoltaik-Paneelen, die elektrischen Strom erzeugen, ist die Warmwasserbereitung durch Solarthermie die günstigere, einfachere und – für thermische Energie – eindeutig die effizientere Technologie.“
  • „In der Wüste Marokkos entsteht das größte Solarthermiekraftwerk der Welt. Der Clou: Es erzeugt auch nachts Strom.“
  • „Desertec war ein weltweites Projekt, das die Solarthermie als wichtigen Baustein der Zukunft in der Energiegewinnung sah und Europa zum Teil mit Strom aus Wind- und Solarenergie versorgen sollte, die in den Wüstenregionen Nordafrikas und des Nahen Ostens gewonnen werden.“