Porree und Lauch – Was ist der Unterschied?

Der Hauptunterschied zwischen Porree und Lauch

ist:

“Porree”: gemüse- und Gewürzpflanze, Art der Zwiebelgewächse, Kulturform des südeuropäischen Sommerlauchs
“Lauch”: botanik, Plural 1: Allium ampeloprasum var. porrum J.Gay), auch Allium porrum, eine aus dem Mittelmeerraum stammende Art aus der Gattung Allium in der Familie der Lauchgewächse ; eine Gemüsesorte

Porree

Lauch

Substantiv

  • Gemüse- und Gewürzpflanze, Art der Zwiebelgewächse, Kulturform des südeuropäischen Sommerlauchs

Synonyme

  • Lauch

Oberbegriffe

  • Gemüse, Gewürz, Sommerlauch

Beispiel

  • Der Porree ist nahverwandt mit der Speisezwiebel.
  • Den Porree in feine Ringe schneiden, in etwas Öl andünsten, würzen und mit einem Schuss Sahne gar ziehen lassen.

Substantiv

  • Botanik, Plural 1: Allium ampeloprasum var. porrum (L.) J.Gay), auch Allium porrum, eine aus dem Mittelmeerraum stammende Art aus der Gattung Allium in der Familie der Lauchgewächse (Alliaceae); eine Gemüsesorte
  • Plural 1: zusammenfassende Bezeichnung für Lauchgewächse der Gattung Allium, zum Beispiel Porree (Lauch, siehe ), Knoblauch, Rokambolle
  • Jugendsprache, Plural 2: abwertender Begriff für jemanden, der sich peinlich verhält

Synonyme

  • Porree, Breitlauch, Winterlauch, Borree, Welschzwiebel, Gemeiner Lauch, Spanischer Lauch, Aschlauch, Fleischlauch
  • Lauchartige, Lauchgewächs

Oberbegriffe

  • Gemüse, Lebensmittel, Pflanze

Unterbegriffe

  • Bärlauch, Knoblauch, Schnittlauch

Wortbildungen

  • Lauchanbau, Lauchcremesuppe, Lauchgemüse, Lauchgratin, Lauchgrün, Lauchpflanze, Lauchrezept, Lauchsuppe, Lauchzwiebel
  • Lauchdistel, Lauchgrüne Papageiamadine

Beispiel

  • Um Lauch als Gemüsebeilage zuzubereiten, schneidet man ihn in Ringe und dünstet ihn dann.
  • Beispiele fehlen
  • „Du Lauch, aus dir wird nie etwas werden!“
  • „‚Lauch, Digga!‘ raunt er, während er in Spannerhaltung durchs Fenster des billigen Lüneburger Motels das mutmaßliche Liebespaar beobachtet.“

Substantiv

  • ein Fluss in Frankreich, linker Nebenfluss der Ill, entsteht in den Vogesen und mündet bei Colmar, Länge ca. 53 km, in einem Teilbereich seit 1894 gestaut zum Lauchsee

Oberbegriffe

  • Gewässer, Fluss, Nebenfluss

Beispiel

  • In Colmar liegen malerische, blumengeschmückte Fachwerkhäuschen an dem Flüsschen Lauch.