Pullover und Sweater – Was ist der Unterschied?

Der Hauptunterschied zwischen Pullover und Sweater

ist:

“Pullover”: langärmeliges Kleidungsstück, das den Oberkörper bedeckt
“Sweater”: kleidung Pullover, der unter anderem zum Sport getragen wird

Pullover

Sweater

Substantiv

  • langärmeliges Kleidungsstück, das den Oberkörper bedeckt

Synonyme

  • Pulli

Oberbegriffe

  • Kleidung

Unterbegriffe

  • Angorapullover, Baumwollpullover, Damenpullover, Frauenpullover, Herrenpullover, Jacquardpullover, Kapuzenpullover, Kaschmirpullover, Kinderpullover, Männerpullover, Nickipullover, Norwegerpullover, Ringelpullover, Rippenpullover, Rollkragenpullover, Sommerpullover, Strickpullover, Sweatshirt, Winterpullover, Wollpullover

Beispiel

  • Er zog sich einen warmen Pullover an.
  • „Zitternd vor Kälte schlüpfte Nikki in einen schwarzen Rock, einen khakifarbenen Pullover und in ihre Wildlederstiefel.“
  • „Ich riss mir die albernen Clownskleider herunter, zog einen Pullover Hugos über, sein Geruch besänftigte mich ein wenig, und rief Arnfrieds WG an.“
  • „Der Pullover erwies sich als Corpus delicti, als der Chor ein abruptes Ende fand und nahm.“
  • „Er stand auf, zog einen anderen Pullover und seinen Cordanzug an und verließ das Zimmer – nicht ohne Mund und Rachen mit Odol gespült zu haben.“

Substantiv

  • Kleidung Pullover, der unter anderem zum Sport getragen wird

Oberbegriffe

  • Pullover

Beispiel

  • „An seinem Sweater prangen Anstecker, die ihm die Schule für seine Leistungen verliehen hat.
  • „Bei ihrer ersten Zusammenkunft mit Major Dincklage trug Käthe, was sie immer trug: einen schwarzen Sweater mit dreieckigem Ausschnitt, einen engen dunkelbraunen Rock, dünne graue Wollstrümpfe, ziemlich feste Schuhe.“