Rohzucker und Rohrzucker – Was ist der Unterschied?

Der Hauptunterschied zwischen Rohzucker und Rohrzucker

ist:

“Rohzucker”: zuckermasse, die noch von unerwünschten Bestandteilen gereinigt werden muss
“Rohrzucker”: aus Zuckerrohr gewonnener Haushaltszucker

Rohzucker

Rohrzucker

Substantiv

  • Zuckermasse, die noch von unerwünschten Bestandteilen gereinigt werden muss

Oberbegriffe

  • Zucker

Unterbegriffe

  • Rohrohrzucker

Beispiel

  • „Der Saft erbrachte braunen Rohzucker, nach den portugiesischen Pionieren Muscovado genannt, vermischt mit Melasse, die man mehrere Wochen ablaufen ließ.“

Substantiv

  • aus Zuckerrohr gewonnener Haushaltszucker

Gegenwörter

  • Rübenzucker

Oberbegriffe

  • Saccharose (Haushaltszucker), Zucker

Unterbegriffe

  • Rohrohrzucker, Vollrohrzucker, Würfelrohrzucker

Beispiel

  • „Rohrzucker ist in der EU etwas teurer als Rübenzucker.“