Rugby und Football – Was ist der Unterschied?

Der Hauptunterschied zwischen Rugby und Football

ist:

“Rugby”: sport: Mannschaftsspiel mit einem eiförmigen Lederball
“Football”: kein Plural: Oberbegriff für Mannschaftssportarten, bei denen der Ball mit dem Fuß gespielt wird

Rugby

Football

Substantiv

  • Sport: Mannschaftsspiel mit einem eiförmigen Lederball

Charakteristische Wortkombinationen

  • Rugby spielen, Rugby Union, Rugby League, 7er-Rugby

Wortbildungen

  • :Rugbyball, Rugbyspiel

Beispiel

  • „Das sogenannte Football ist jedoch nichts anderes als Rugby mit einigen veränderten Spielregeln.“

Substantiv

  • Stadt im mittleren England in der Grafschaft Warwickshire

Oberbegriffe

  • Stadt

Substantiv

  • kein Plural: Oberbegriff für Mannschaftssportarten, bei denen der Ball mit dem Fuß gespielt wird
  • kein Plural, : American Football
  • Ball, der bei einigen Sportarten verwendet wird

Synonyme

  • American Football
  • Pigskin

Sinnverwandte Wörter

  • Rugby

Gegenwörter

  • Basketball, Fußball, Handball

Oberbegriffe

  • Mannschaftssportart
  • Sportart
  • Ball, Spielgerät

Wortbildungen

  • :Football-Liga, Footballmannschaft, Footballspieler, Footballstar, Footballteam, Footballtrainer

Beispiel

  • Er mochte jegliche Varianten des Footballs.
  • Gestern absolvierte er erfolgreich das Football-Probetraining.
  • „Der amerikanische Nationalsport wird schlankweg »Football« genannt, als ob es kein anderes Fußballspiel gäbe, als ob es mit dem Fuß oder mit dem Ball etwas zu tun hätte.“
  • Seine Großeltern kauften ihm einen Football in den USA.