Seit und Seitdem – Was ist der Unterschied?

Der Hauptunterschied zwischen seit und seitdem

ist:

“seit”: temporal : von … an, ausgehend von …
“seitdem”: von einem bestimmten Zeitpunkt an

seit

seitdem

Präposition

  • temporal (Bezeichnung des zeitlichen Beginns eines zurückliegenden, bis jetzt andauernden Zeitraumes): von … an, ausgehend von … (Zeitpunkt)
  • temporal (Bezeichnung eines zurückliegenden, bis jetzt andauernden Zeitraumes): während der letzten … (Zeitspanne)

Synonyme

  • ab

Gegenwörter

  • bis

Charakteristische Wortkombinationen

  • seit alters/kurzem/langem

Beispiel

  • Seit dem Start von Juri Gagarin am 12. April 1961 gibt es bemannte Raumfahrt.
  • Seit mehr als fünfzig Jahren gibt es bemannte Raumfahrt.

Subjunktion

  • temporal: seitdem …

Beispiel

  • Seit Juri Gagarin am 12. April 1961 gestartet ist, gibt es bemannte Raumfahrt.

Subjunktion

  • von einem bestimmten Zeitpunkt an

Sinnverwandte Wörter

  • seit

Gegenwörter

  • bevor

Beispiel

  • Seitdem wir aufgebrochen sind, haben wir nichts mehr von ihm gehört.
  • Sie ist so entspannt, seitdem sie aus dem Urlaub zurückgekommen ist.