Serum und Lymphe – Was ist der Unterschied?

Der Hauptunterschied zwischen Serum und Lymphe

ist:

“Serum”: kurzform für: Blutserum, ein Bestandteil des Blutes
“Lymphe”: wässrige Flüssigkeit; dient im menschlichen Körper dem Nährstoff- und Abfallstofftransport

Serum

Lymphe

Substantiv

  • Kurzform für: Blutserum, ein Bestandteil des Blutes
  • Kurzform für: Immunserum, Antikörper zum Zwecke einer Schutzimpfung
  • Kurzform für: Gegengift, eine Flüssigkeit, die zur Heilung von Vergiftungen (auch durch Biss- und Stichwunden) eingesetzt wird
  • Kosmetik zähflüssige Darreichungsform

Synonyme

  • Blutplasma, Blutserum
  • Immunserum
  • Heilserum

Oberbegriffe

  • Blut
  • Flüssigkeit, Medizin

Unterbegriffe

  • Antiserum, Impfserum
  • Gegenserum, Wahrheitsserum
  • Anti-Falten-Serum, Diamant-Glanz-Serum

Wortbildungen

  • :Adjektiv: serös
  • :Substantive: Serumbehandlung, Serumdiagnose, Serumspende, Serumtherapie, Serotonin

Beispiel

  • Im Serum finden sich die Antikörper (Agglutinine) Anti-A (a) und Anti-B (ß).
  • Bei einer passiven Impfung werden nicht Erreger gespritzt, sondern ein Serum mit spezifischen Antikörpern.
  • Von einer Kreuzotter oder Aspisviper gebissen? Dann sollte man sich im Krankenhaus mit einem Serum behandeln lassen.
  • Das Serum mit den Fingerspitzen leicht unter den Augen einklopfen.

Substantiv

  • wässrige Flüssigkeit; dient im menschlichen Körper dem Nährstoff- und Abfallstofftransport
  • vom Kalb gewonnener Impfstoff zur Pockenimpfung

Synonyme

  • Gewebeflüssigkeit
  • Vakzin

Gegenwörter

  • Blut
  • Virus

Oberbegriffe

  • Körperflüssigkeit, Sekret
  • Impfstoff, Serum

Wortbildungen

  • Lymphangiom, Lymphangitis, Lymphdrüse, Lymphfollikel, Lymphgefäß, Lymphgefäßentzündung, Lymphgefäßsystem, Lymphkapillare, Lymphknoten, Lymphknotenentzündung, Lymphkörperchen, Lymphödem, Lymphom, Lymphosarkom, Lymphozyten, Lymphstauung, Lymphströmung, Lymphzelle

Beispiel

  • Die Lymphe ist eine gelbliche Flüssigkeit.
  • Die Vakzination gegen Pocken erfolgt mit Lymphen.