Shampoo und Spülung – Was ist der Unterschied?

Der Hauptunterschied zwischen Shampoo und Spülung

ist:

“Shampoo”: kosmetik flüssiges Waschmittel für die Haare
“Spülung”: bauteil am WC, das alles aus dem Toilettenbecken in dem Abfluss spült

Shampoo

Spülung

Substantiv

  • Kosmetik flüssiges Waschmittel für die Haare

Oberbegriffe

  • Haarwaschmittel, Waschmittel

Unterbegriffe

  • Haarshampoo, Schuppenshampoo, Trockenshampoo

Beispiel

  • Der Friseur wusch der Kundin das Haar mit wohlriechendem Shampoo.
  • „Gedankenverloren schäume ich mir das Haar ein und spüle das Shampoo aus.“

Substantiv

  • Bauteil am WC, das alles aus dem Toilettenbecken in dem Abfluss spült
  • mit Wasser oder einem flüssigen Medikament erfolgende Reinigung
  • Pflegemittel, das nach dem Waschen ins Haar gegeben und anschließend wieder ausgewaschen wird

Synonyme

  • Klospülung, Toilettenspülung, Wasserspülung, WC-Spülung
  • Haarspülung

Oberbegriffe

  • Bauteil
  • Behandlungsmaßnahme
  • Pflegemittel

Unterbegriffe

  • Darmspülung, Magenspülung, Mundspülung, Nasenspülung, Ohrspülung, Scheidenspülung, Vaginalspülung/Vaginaspülung

Beispiel

  • Du hast vergessen, die Spülung zu betätigen!
  • Seit gestern ist unsere Spülung kaputt, der Handwerker wurde bereits verständigt.
  • Vom Arzt wurde ihm eine Spülung verordnet.
  • Der Ohrenarzt musste eine Spülung machen.
  • Für die Haarpflege verwendet sie immer eine Spülung.