Skispringen und Skifliegen – Was ist der Unterschied?

Der Hauptunterschied zwischen Skispringen und Skifliegen

ist:

“Skispringen”: wintersportart, bei der Sportler mit Skiern von einer Sprungschanze abspringen und versuchen, möglichst weit zu kommen
“Skifliegen”: das Skispringen auf einer Schanze mit einem Konstruktionspunkt von mehr als 145 Metern

Skispringen

Skifliegen

Substantiv

  • Wintersportart, bei der Sportler mit Skiern von einer Sprungschanze abspringen und versuchen, möglichst weit zu kommen

Gegenwörter

  • Abfahrtslauf, Langlauf, Slalom, Torlauf

Oberbegriffe

  • Wintersport, Sport

Unterbegriffe

  • Nachtspringen

Wortbildungen

  • :Skispringer, Skispringerin

Beispiel

  • Das Skispringen ist eine olympische Disziplin.

Substantiv

  • das Skispringen auf einer Schanze mit einem Konstruktionspunkt von mehr als 145 Metern

Oberbegriffe

  • Wintersport, Sport

Wortbildungen

  • :Skiflieger

Beispiel

  • Er belegte den ersten Rang beim Skifliegen.
  • „Skisprung-Olympiasieger Martin Schmitt kann sich beim Skifliegen Weiten von bis zu 300 Meter vorstellen.“
  • „Kurz vor Ende der Saison nähert sich der Österreicher Stefan Kraft dem Gesamtsieg – und stellt beim Skifliegen einen Weltrekord auf.“