Soll und Haben – Was ist der Unterschied?

Der Hauptunterschied zwischen Soll und Haben

ist:

“Soll”: buchführung ein Begriff des kaufmännischen Rechnungswesens, die linke Seite eines T-Kontos
“Haben”: wirtschaft, Rechnungswesen: Gesamtheit der Einnahmen und des Besitzes, Guthaben

Soll

Haben

Substantiv

  • Buchführung ein Begriff des kaufmännischen Rechnungswesens, die linke Seite eines T-Kontos
  • Pensum, das jemand vorgegeben wird oder das er sich selbst vornimmt
  • diejenige Seite des Kontos, die ein Guthaben ausweist

Gegenwörter

  • Haben

Unterbegriffe

  • Haushaltssoll
  • Abgabesoll, Ablieferungssoll, Einnahmesoll, Jahressoll, Monatssoll, Pflichtsoll, Plansoll, Produktionssoll, Stundensoll, Tagessoll, Übersoll, Wochensoll

Wortbildungen

  • :Sollbestand, Sollbetrag, Sollbruchstelle, Sollbudget, Solleinnahme, Soll-Ist-Vergleich, Sollkaufmann, Sollkosten, Sollseite, Sollstärke, Sollwert, Sollzahl, Sollzeit, Sollzins

Beispiel

  • Büromaterial wird verkauft und man erhält die Zahlung vom Kunden in bar. Diese wird auf dem Konto “Kasse” im T-Konto im Soll verbucht.
  • Man bucht Soll an Haben.
  • Sein Soll lag bei 200 Stück pro Arbeitstag.
  • Die Arbeitsgruppe ist hinter dem Soll zurückgeblieben.
  • Bist du schon wieder aufs Neue im Soll, oder hast du noch Schulden aus dem letzten Monat?

Substantiv

  • Geologie kleine und meist kreisrunde Mulde oder Senke (in einer Moräne aus der Eiszeit, mit Wasser gefüllt)
  • nordd. mit schlammigem Wasser gefüllte Mulde oder Senke

Synonyme

  • Sölle

Beispiel

  • „Aus dem faunistischen Sektor konnten im Soll neben Ringelnatter und Rotbauchunke zahlreiche Insekten (z.B. Blaugrüne Mosaikjungfer) und Vögel nachgewiesen werden, zu denen die Rohrammer und das Teichhuhn gehören, um nur einige Vertreter zu nennen.“

Substantiv

  • Wirtschaft, Rechnungswesen: Gesamtheit der Einnahmen und des Besitzes, Guthaben

Gegenwörter

  • Soll

Wortbildungen

  • :Guthaben, Habenbetrag, Habenbuchung, Habenposten, Habensaldo, Habenseite, Habensumme, Habenzinsen, Vorhaben

Beispiel

  • Wir kaufen Büroeinrichtung für das Fabrikbüro und zahlen per Kasse. Das Konto “Kasse” wird in die sogenannte T-Konto Tabelle im Haben bebucht, denn es besteht ein Zahlungsausgang.