Soziopath und Psychopath – Was ist der Unterschied?

Der Hauptunterschied zwischen Soziopath und Psychopath

ist:

“Soziopath”: psychologie jemand, der ein abnormes Verhältnis zur Gemeinschaft aufweist; im Besonderen bezeichnet Soziopath einen Menschen mit geringer Empathiefähigkeit und fehlendem Schuldbewusstsein, welcher unter Ausnutzung seiner Mitmenschen seine eigene Lust befördert; die Verwendung des Begriffes ist sehr vielschichtig
“Psychopath”: psychologie: Person mit beeinträchtigtem Mitgefühl und Gewissen

Soziopath

Psychopath

Substantiv

  • Psychologie jemand, der ein abnormes Verhältnis zur Gemeinschaft aufweist; im Besonderen bezeichnet Soziopath einen Menschen mit geringer Empathiefähigkeit und fehlendem Schuldbewusstsein, welcher unter Ausnutzung seiner Mitmenschen seine eigene Lust befördert; die Verwendung des Begriffes ist sehr vielschichtig

Synonyme

  • Egozentriker, Egomane

Sinnverwandte Wörter

  • Psychopath

Beispiel

  • „Man vermutet, dass Soziopathen manchmal aufgrund der Arbeitsweise ihres Gehirns nicht in der Lage sind, die Folgen ihres Handelns abzuwägen.“
  • „Soziopathen haben durchaus Gefühle, diese aber nicht unter Kontrolle.“
  • „Woran also erkenne ich einen Soziopathen, um mich zu schützen?“

Substantiv

  • Psychologie: Person mit beeinträchtigtem Mitgefühl und Gewissen
  • : unter einer Persönlichkeits- oder Verhaltensstörung leidender Mensch
  • : völlig verrückter, abgedrehter, gelegentlich auch ein (extrem-)eigenwilliger Mensch

Synonyme

  • Geistesgestörter, Geisteskranker, Verhaltensgestörter
  • Irrer, Irrsinniger, Narr, Schwachsinniger, Unzurechnungsfähiger, Verrückter, Wahnsinniger

Wortbildungen

  • Psychopathie
  • :psychopathisch

Beispiel

  • Der Arzt gab nach vielen gescheiterten Annäherungsversuchen und Therapien mit dem Psychopathen auf, weil ihm die Geduld nicht reichte.
  • „Sie fürchtete fortan die Rache des Psychopathen.“
  • „Der Psychopath vom Ergisstova konnte zur Hölle fahren.“
  • Der Typ ist ein totaler Psychopath!
  • „Es gebe auch heutzutage noch genug Psychopathen, die behaupteten, von Außerirdischen in deren Raumschiff entführt oder sogar vergewaltigt worden zu sein.“