Speed und Pep – Was ist der Unterschied?

Der Hauptunterschied zwischen Speed und Pep

ist:

“Speed”: ugs. synthetisch hergestellte Substanz aus der Stoffgruppe der Phenylethylamine
“Pep”: begeisternder, ansteckender Schwung; Besonderheit, durch die etwas interessant und aufregend wird

Speed

Pep

Substantiv

  • ugs. synthetisch hergestellte Substanz aus der Stoffgruppe der Phenylethylamine

Synonyme

  • Amphetamin, Phenylisopropylamin, umgangssprachlich: Pep

Oberbegriffe

  • Droge

Beispiel

  • Ich habe einen Freund, welcher oft Speed zu sich nimmt.

Substantiv

  • begeisternder, ansteckender Schwung; Besonderheit, durch die etwas interessant und aufregend wird
  • synthetisch hergestelltes Mittel, das das zentrale Nervensystem anregt und das als Droge verwendet wird

Synonyme

  • Amphetamin, Speed

Sinnverwandte Wörter

  • Drive, Elan, Energie, Enthusiasmus, Pfeffer, Pfiff, Schmiss, Schwung, Verve

Wortbildungen

  • :Adjektiv: peppig
  • :Substantiv: Pepmittel
  • :Verb: aufpeppen

Beispiel

  • Das Musical war so fad, es hatte überhaupt keinen Pep.
  • „Wer 20000 Euro mit etwas mehr Pep anlegen will, kommt an der Börse nicht vorbei.“
  • „Pep ist das neue Ecstasy.“