Stickstoff und Sauerstoff – Was ist der Unterschied?

Der Hauptunterschied zwischen Stickstoff und Sauerstoff

ist:

“Stickstoff”: chemie chemisches Element der fünften Hauptgruppe; wichtiger Bestandteil von Aminosäuren
“Sauerstoff”: chemie Chalkogen mit stark oxidierender Wirkung

Stickstoff

Sauerstoff

Substantiv

  • Chemie chemisches Element der fünften Hauptgruppe; wichtiger Bestandteil von Aminosäuren
  • Chemie farbloses, geruchloses, nicht brennbares Gas; Hauptbestandteil der Luft

Synonyme

  • Nitrogen, Nitrogenium

Oberbegriffe

  • Element, Nichtmetall
  • Gas

Wortbildungen

  • :Adjektiv: stickstoffarm, stickstofffrei, stickstoffhaltig, stickstoffreich
  • :Substantive: Stickstoffbakterien, Stickstoffdünger, Stickstofffixierung, Stickstoffgehalt, Stickstoffkreislauf, Stickstoffoxid, Stickstoffsammler, Stickstofftank, Stickstoffverbindung, Stickstoffwasserstoffsäure, Stickstoffwerk, Stickstoffzyklus; Chlorstickstoff, Jodstickstoff, Kalkstickstoff, Luftstickstoff

Beispiel

  • Stickstoff hat einen Atomradius von rund 70 Pikometer.
  • Um die Dreifachbindung des Stickstoffs aufzulösen, ist viel Energie nötig, nur bestimmte Mikroorganismen – aber keine Tiere oder Pflanzen – sind dazu in der Lage.

Substantiv

  • Chemie Chalkogen mit stark oxidierender Wirkung
  • Chemie farbloses, geruchloses, brandförderndes Gas; wichtiger Stoff im Stoffwechsel

Synonyme

  • Oxygen, Oxygenium

Oberbegriffe

  • Element, Nichtmetall, Chalkogen
  • Gas

Unterbegriffe

  • Aktivsauerstoff, Flüssigsauerstoff, Luftsauerstoff

Charakteristische Wortkombinationen

  • der atmosphärische, atomare, flüssige, frische, gelöste, ionisierte, medizinische, molekulare, reine, zelluläre Sauerstoff
  • den Sauerstoff binden, einatmen, produzieren, transportieren, verbrauchen, zuführen
  • mit Sauerstoff anreichern, versorgen

Wortbildungen

  • :Sauerstoffaktivierung, Sauerstoffanalyse, Sauerstoffanreicherung, Sauerstoffapparat, sauerstoffarm, Sauerstoffarmut, Sauerstoffatom, Sauerstoffbad, Sauerstoffbedarf, Sauerstoffbehälter, Sauerstoffbehandlung, Sauerstoffbindung, Sauerstoffbrennen, Sauerstoffdusche, Sauerstoff-Flasche, Sauerstoffflasche, Sauerstofffunktion, Sauerstoffgebläse, Sauerstoffgehalt, Sauerstoffgerät, sauerstoffhaltig, Sauerstoffionisation, Sauerstoffionisator, Sauerstoffkonzentration, Sauerstoffkonzentrator, Sauerstofflanze, Sauerstoffleitung, Sauerstoffmangel, Sauerstoffmaske, Sauerstoffmessgerät, Sauerstoffmolekül, Sauerstoffoxidation, Sauerstoffpartialdruck, Sauerstoffpatient, sauerstoffreich, Sauerstoffsättigung, Sauerstoffsäure, Sauerstoffschlauch, Sauerstofftank, Sauerstofftechnik, Sauerstofftherapie, Sauerstoffventil, Sauerstoffverbindung, Sauerstoffverbrauch, Sauerstoffverdichter, Sauerstoffvergiftung, Sauerstoffversorgung, Sauerstoffwasser, sauerstoffzehrend, Sauerstoffzelt, Sauerstoffzufuhr

Beispiel

  • „Die meisten Weißen Zwerge, die nach Stand der Theorie den Endzustand von 97 % aller Sterne darstellen, bestehen neben Helium und Kohlenstoff zu einem großen Teil aus Sauerstoff.“
  • Der Mensch braucht Sauerstoff zum Atmen.
  • „Ich atme, ohne über den Sauerstoff zu grübeln.“
  • „Der Sauerstoff wurde bereits knapp, der Kommandant ließ Atemgeräte mit Kalipatronen an die Besatzungsmitglieder verteilen, die nicht an den Reparaturen beteiligt waren.“