Sympathikus und Parasympathikus – Was ist der Unterschied?

Der Hauptunterschied zwischen Sympathikus und Parasympathikus

ist:

“Sympathikus”: teil des vegetativen Nervensystems, durch den vorwiegend Körperfunktionen innerviert werden, die den Körper in erhöhte Leistungsbereitschaft versetzen und den Abbau von Energiereserven zur Folge haben
“Parasympathikus”: teil des vegetativen Nervensystems, durch den vorwiegend Körperfunktionen innerviert werden, die dem Stoffwechsel, der Erholung und dem Aufbau körpereigener Reserven dienen

Sympathikus

Parasympathikus

Substantiv

  • Teil des vegetativen (unwillkürlichen) Nervensystems, durch den vorwiegend Körperfunktionen innerviert werden, die den Körper in erhöhte Leistungsbereitschaft versetzen und den Abbau von Energiereserven zur Folge haben
  • umgangssprachlich Sympathieträger, sympathischer Mensch

Synonyme

  • Sympathicus Sympathisches Nervensystem, Pars sympathica, Pars sympathetica

Gegenwörter

  • Parasympathikus, Parasympathicus,
  • Unsympath, unangenehme Person

Oberbegriffe

  • Vegetatives Nervensystem, Vegetativum, autonomes Nervensystem, viszerales Nervensystem

Beispiel

  • „Die Unterteilung in Sympathikus und Parasympathikus ist historisch bedingt. Aus funktionellen und entwicklungsbiologischen Gründen wäre es vermutlich besser, von spinalen vegetativen Systemen und bulbären vegetativen Systemen zu sprechen.“
  • „Rainer Speer spielt in dem Quartett den Strippenzieher, den Mann fürs Grobe. So kann Matthias Platzeck die Rolle des ewig jugendlichen Sympathikus geben.“

Substantiv

  • Teil des vegetativen (unwillkürlichen) Nervensystems, durch den vorwiegend Körperfunktionen innerviert werden, die dem Stoffwechsel, der Erholung und dem Aufbau körpereigener Reserven dienen (trophotrope Wirkung)

Synonyme

  • Parasympathicus Parasympathisches Nervensystem, Pars parasympathica, Pars parasympathetica, Ruhenerv, Erholungsnerv

Gegenwörter

  • Sympathikus, Sympathicus

Oberbegriffe

  • Vegetatives Nervensystem, Vegetativum, autonomes Nervensystem, viszerales Nervensystem

Beispiel

  • „Die Unterteilung in Sympathikus und Parasympathikus ist historisch bedingt. Aus funktionellen und entwicklungsbiologischen Gründen wäre es vermutlich besser, von spinalen vegetativen Systemen und bulbären vegetativen Systemen zu sprechen.“