Würfel und Quadrat – Was ist der Unterschied?

Der Hauptunterschied zwischen Würfel und Quadrat

ist:

“Würfel”: geometrie regelmäßiger geometrischer Körper mit sechs quadratischen Flächen, bei dem alle Winkel 90 Grad betragen
“Quadrat”: geometrie Viereck mit einheitlicher Kantenlänge und rechten Winkeln; ein Parallelogramm mit vier rechten Winkeln und vier gleichlangen Seiten

Würfel

Quadrat

Substantiv

  • Geometrie regelmäßiger geometrischer Körper mit sechs quadratischen Flächen, bei dem alle Winkel 90 Grad betragen
  • Spielgerät, in der Form eines regelmäßigen geometrischen Körpers mit Symbolen (meist Zahlen) auf den Seiten
  • Spielgerät in der Form eines geometrischen Würfels mit 1 bis 6 Augen auf den Seiten
  • Gegenstand, der annähernd würfelförmig ist

Synonyme

  • gleichseitiges Hexaeder, Kubus
  • Spielwürfel

Oberbegriffe

  • Polyeder

Unterbegriffe

  • Zauberwürfel
  • Bouillonwürfel, Eiswürfel, Käsewürfel, Lehmwürfel, Metallwürfel, Speckwürfel, Spinatwürfel, Suppenwürfel, Zauberwürfel, Zuckerwürfel, Zündwürfel

Wortbildungen

  • :Adjektive: würfelförmig, würfelig
  • :Substantive: Hyperwürfel, Würfelbecher, Würfelbrett, Würfelgeometrie, Würfelkante, Würfelmuster, Würfelnatter, Würfelsammlung, Würfelschinken, Würfelspiel, Würfelsuppe, Würfelverdoppelung, Würfelzoll, Würfelzucker
  • :Verben: würfeln

Beispiel

  • Die Flächen bilden zusammen einen Würfel.
  • Meine Würfelsammlung beinhaltet über hundert zwanzigseitige Würfel.
  • Der Würfel zeigt vier Augen, deshalb darf ich vier Felder weiter ziehen.
  • Sie gibt immer zwei Würfel Zucker in ihren Kaffee.

Substantiv

  • Geometrie Viereck mit einheitlicher Kantenlänge und rechten Winkeln; ein Parallelogramm mit vier rechten Winkeln und vier gleichlangen Seiten
  • Mathematik die zweite Potenz (·²)

Synonyme

  • veraltet: Geviert

Gegenwörter

  • Dreieck

Oberbegriffe

  • Rechteck, Rhombus (Oberoberbegriffe: Parallelogramm, Viereck)
  • Potenz

Unterbegriffe

  • Betragsquadrat

Charakteristische Wortkombinationen

  • zum Quadrat

Wortbildungen

  • :Adjektive: quadratisch
  • :Substantive: Quadratdezimeter, Quadratelle, Quadratfaden, Quadratfuß, Quadrathektometer, Quadratkilometer, Quadratklafter, Quadratmeile, Quadratmeter, Quadratmikrometer, Quadratmillimeter, Quadratnanometer, Quadratpikometer, Quadratur, Quadratwurzel, Quadratrute, Quadratzahl, Quadratzentimeter, Quadratzoll
  • :Verben: quadrieren
  • :siehe auch: Ableitungen zum Präfixoid/Halbpräfix Quadrat-

Beispiel

  • Ein Quadrat hat vier rechte Winkel, ist achsen- und punktsymmetisch.
  • Das Quadrat von drei ist neun.
  • Drei zum Quadrat gleich neun.

Substantiv

  • Reproduktionstechnik (Hochdruck): ein längeres, rechteckiges, nicht druckendes Stück Blei, das zum Auffüllen von Zeilen im Schriftsatz verwendet wird

Oberbegriffe

  •  Blindmaterial

Beispiel

  • Beim Buchdruck wurde Blindmaterial wie Spatien und Quadrate verwendet.

Rechteck und Quadrat – Was ist der Unterschied?

Der Hauptunterschied zwischen Rechteck und Quadrat

ist:

“Rechteck”: geometrische Figur mit vier Seiten, bei der die gegenüberliegenden Seiten parallel zueinander verlaufen und benachbarte Seiten rechtwinklig aufeinanderstehen
“Quadrat”: geometrie Viereck mit einheitlicher Kantenlänge und rechten Winkeln; ein Parallelogramm mit vier rechten Winkeln und vier gleichlangen Seiten

Rechteck

Quadrat

Substantiv

  • geometrische Figur mit vier Seiten, bei der die gegenüberliegenden Seiten parallel zueinander verlaufen und benachbarte Seiten rechtwinklig aufeinanderstehen (also ein Parallelogramm mit 4 rechten Winkeln)

Synonyme

  • Karree, Orthogon

Gegenwörter

  • Ellipse, Kreis

Oberbegriffe

  • Parallelogramm, Viereck

Unterbegriffe

  • mit vier gleich langen Seiten: Quadrat

Wortbildungen

  • rechteckig

Beispiel

  • Ein Fußballfeld hat die Form eines Rechtecks.
  • „Später würde eine Untersuchungskommission feststellen, dass das ausgebrochene Stück der Tragfläche ein Rechteck war.“

Substantiv

  • Geometrie Viereck mit einheitlicher Kantenlänge und rechten Winkeln; ein Parallelogramm mit vier rechten Winkeln und vier gleichlangen Seiten
  • Mathematik die zweite Potenz (·²)

Synonyme

  • veraltet: Geviert

Gegenwörter

  • Dreieck

Oberbegriffe

  • Rechteck, Rhombus (Oberoberbegriffe: Parallelogramm, Viereck)
  • Potenz

Unterbegriffe

  • Betragsquadrat

Charakteristische Wortkombinationen

  • zum Quadrat

Wortbildungen

  • :Adjektive: quadratisch
  • :Substantive: Quadratdezimeter, Quadratelle, Quadratfaden, Quadratfuß, Quadrathektometer, Quadratkilometer, Quadratklafter, Quadratmeile, Quadratmeter, Quadratmikrometer, Quadratmillimeter, Quadratnanometer, Quadratpikometer, Quadratur, Quadratwurzel, Quadratrute, Quadratzahl, Quadratzentimeter, Quadratzoll
  • :Verben: quadrieren
  • :siehe auch: Ableitungen zum Präfixoid/Halbpräfix Quadrat-

Beispiel

  • Ein Quadrat hat vier rechte Winkel, ist achsen- und punktsymmetisch.
  • Das Quadrat von drei ist neun.
  • Drei zum Quadrat gleich neun.

Substantiv

  • Reproduktionstechnik (Hochdruck): ein längeres, rechteckiges, nicht druckendes Stück Blei, das zum Auffüllen von Zeilen im Schriftsatz verwendet wird

Oberbegriffe

  •  Blindmaterial

Beispiel

  • Beim Buchdruck wurde Blindmaterial wie Spatien und Quadrate verwendet.

Viereck und Quadrat – Was ist der Unterschied?

Der Hauptunterschied zwischen Viereck und Quadrat

ist:

“Viereck”: geometrie: ebenes Vieleck mit vier Ecken und vier Seiten
“Quadrat”: geometrie Viereck mit einheitlicher Kantenlänge und rechten Winkeln; ein Parallelogramm mit vier rechten Winkeln und vier gleichlangen Seiten

Viereck

Quadrat

Substantiv

  • Geometrie: ebenes (zweidimensionales) Vieleck (Polygon) mit vier Ecken und vier Seiten
  • umgangssprachlich: einem Quadrat oder Rechteck ähnliche Form/Figur

Synonyme

  • Tetragon, Quadrangel
  • veraltet: Vierseit, Quadrangulum

Gegenwörter

  • Dreieck, Fünfeck, Sechseck

Oberbegriffe

  • Vieleck, Polygon

Unterbegriffe

  • konkaves Viereck
  • konvexes Viereck; Tangentenviereck, Trapez, Sehnenviereck
  • Drachenviereck, Parallelogramm

Wortbildungen

  • :viereckig, Herbstviereck, Festungsviereck

Beispiel

  • „Die Summe der Innenwinkel eines Vierecks beträgt 360°: α + β + ɣ + δ = 360°“
  • „Ein gerahmtes Bild, von unten gesehen, erscheint nicht wie ein Viereck sondern verliert seine Proportionen und rechte Winkel.“
  • „Sie waren etwas erweiterte Lichtspalten, rimae weniger Quadrate als Rechtecke, breit unter 2 bis gegen 3 Fuß, 63 bis 94 cm (Diocletian-Palast), hoch 3 Fuß bis 6 Fuß 8 Zoll (Diocletian), 94 bis 210 cm, oben auch mit dem Bogen schließend, mit dem Doppelbogen, mit Gesimszugabe aus Ziegel und Stein; übrigens mögen auch breite niedrige Viereck-Fenster und rundliche nicht gefehlt haben.“
  • „Das Viereck ist also nur ein Ausschnitt, man hat es in seiner Phantasie in alle Richtungen endlos auszudehnen.“

Substantiv

  • Geometrie Viereck mit einheitlicher Kantenlänge und rechten Winkeln; ein Parallelogramm mit vier rechten Winkeln und vier gleichlangen Seiten
  • Mathematik die zweite Potenz (·²)

Synonyme

  • veraltet: Geviert

Gegenwörter

  • Dreieck

Oberbegriffe

  • Rechteck, Rhombus (Oberoberbegriffe: Parallelogramm, Viereck)
  • Potenz

Unterbegriffe

  • Betragsquadrat

Charakteristische Wortkombinationen

  • zum Quadrat

Wortbildungen

  • :Adjektive: quadratisch
  • :Substantive: Quadratdezimeter, Quadratelle, Quadratfaden, Quadratfuß, Quadrathektometer, Quadratkilometer, Quadratklafter, Quadratmeile, Quadratmeter, Quadratmikrometer, Quadratmillimeter, Quadratnanometer, Quadratpikometer, Quadratur, Quadratwurzel, Quadratrute, Quadratzahl, Quadratzentimeter, Quadratzoll
  • :Verben: quadrieren
  • :siehe auch: Ableitungen zum Präfixoid/Halbpräfix Quadrat-

Beispiel

  • Ein Quadrat hat vier rechte Winkel, ist achsen- und punktsymmetisch.
  • Das Quadrat von drei ist neun.
  • Drei zum Quadrat gleich neun.

Substantiv

  • Reproduktionstechnik (Hochdruck): ein längeres, rechteckiges, nicht druckendes Stück Blei, das zum Auffüllen von Zeilen im Schriftsatz verwendet wird

Oberbegriffe

  •  Blindmaterial

Beispiel

  • Beim Buchdruck wurde Blindmaterial wie Spatien und Quadrate verwendet.

Raute und Quadrat – Was ist der Unterschied?

Der Hauptunterschied zwischen Raute und Quadrat

ist:

“Raute”: geometrie: Viereck mit vier gleichlangen Seiten
“Quadrat”: geometrie Viereck mit einheitlicher Kantenlänge und rechten Winkeln; ein Parallelogramm mit vier rechten Winkeln und vier gleichlangen Seiten

Raute

Quadrat

Substantiv

  • Geometrie: Viereck mit vier gleichlangen Seiten
  • Botanik: Pflanzenart warmer Gebiete aus der Gattung der Rauten

Synonyme

  • Rhombus, Wecke
  • Weinraute

Oberbegriffe

  • Parallelogramm
  • Rautengewächs, Heilpflanze

Unterbegriffe

  • Quadrat

Wortbildungen

  • Rautentaste, rautenförmig, Rautling
  • Rautengewächse, Rautenöl

Beispiel

  • Nach dem Abkühlen wird die Polenta in Rauten geschnitten.
  • Die Außenverpackung ist mit einem Symbol in Form einer Raute mit der Inschrift UN3372 und dem Hinweis „Biologischer Stoff, Kategorie B“, „Biological Substance, Category B“ zu versehen.
  • Die stark kampferig schmeckende, scharf würzige Raute hat arzneiliche Wirkung, was jeder Homöopath weiß, und es könnten bei Missbrauch dieses sonst harmlosen kleinen Hilfsmittels leicht Ruta-Arzneibilder herauskommen, die man im „Stauffer“9 nachlesen mag.

Substantiv

  • Geometrie Viereck mit einheitlicher Kantenlänge und rechten Winkeln; ein Parallelogramm mit vier rechten Winkeln und vier gleichlangen Seiten
  • Mathematik die zweite Potenz (·²)

Synonyme

  • veraltet: Geviert

Gegenwörter

  • Dreieck

Oberbegriffe

  • Rechteck, Rhombus (Oberoberbegriffe: Parallelogramm, Viereck)
  • Potenz

Unterbegriffe

  • Betragsquadrat

Charakteristische Wortkombinationen

  • zum Quadrat

Wortbildungen

  • :Adjektive: quadratisch
  • :Substantive: Quadratdezimeter, Quadratelle, Quadratfaden, Quadratfuß, Quadrathektometer, Quadratkilometer, Quadratklafter, Quadratmeile, Quadratmeter, Quadratmikrometer, Quadratmillimeter, Quadratnanometer, Quadratpikometer, Quadratur, Quadratwurzel, Quadratrute, Quadratzahl, Quadratzentimeter, Quadratzoll
  • :Verben: quadrieren
  • :siehe auch: Ableitungen zum Präfixoid/Halbpräfix Quadrat-

Beispiel

  • Ein Quadrat hat vier rechte Winkel, ist achsen- und punktsymmetisch.
  • Das Quadrat von drei ist neun.
  • Drei zum Quadrat gleich neun.

Substantiv

  • Reproduktionstechnik (Hochdruck): ein längeres, rechteckiges, nicht druckendes Stück Blei, das zum Auffüllen von Zeilen im Schriftsatz verwendet wird

Oberbegriffe

  •  Blindmaterial

Beispiel

  • Beim Buchdruck wurde Blindmaterial wie Spatien und Quadrate verwendet.