Umfang und Durchmesser – Was ist der Unterschied?

Der Hauptunterschied zwischen Umfang und Durchmesser

ist:

“Umfang”: geometrie Länge des Randes einer Fläche
“Durchmesser”: mathematik, Geometrie: Entfernung zwischen den Schnittpunkten eines Kreises mit einer Geraden, die dessen Mittelpunkt schneidet

Umfang

Durchmesser

Substantiv

  • Geometrie Länge des Randes einer Fläche
  • das Ausmaß
  • das Umfasste

Gegenwörter

  • Durchmesser, Fläche, Volumen

Unterbegriffe

  • Bauchumfang, Brustumfang, Erdumfang, Hüftumfang, Kreisumfang
  • Codeumfang (Kodeumfang), Gesamtumfang, Leistungsumfang, Personalumfang, Schadensumfang, Testumfang, Wortschatzumfang
  • Stimmumfang

Charakteristische Wortkombinationen

  • im Umfang von

Wortbildungen

  • :Lieferumfang, umfangreich, Umfangsberechnung, Umfangsgeschwindigkeit

Beispiel

  • Der Umfang eines Kreises ist gleich dem Radius des Kreises mal 2pi.
  • Es wurden Änderungen großen Umfangs vorgenommen.
  • Das Werk hat einen Umfang von 20 Bänden.
  • ein Haushaltsloch im Umfang von 30 Milliarden
  • Schrauben und Dübel gehören nicht zum Umfang der Lieferung.

Substantiv

  • Mathematik, Geometrie: Entfernung zwischen den Schnittpunkten eines Kreises mit einer Geraden, die dessen Mittelpunkt schneidet
  • Mathematik, Geometrie: eine längstmögliche Sehne eines Kreises

Synonyme

  • Diameter

Gegenwörter

  • Halbmesser, Semidiameter, Radius

Unterbegriffe

  • Äquatordurchmesser, Äquivalentdurchmesser, Außendurchmesser, Baumdurchmesser, Beckendurchmesser, Innendurchmesser, Kerndurchmesser, Kreisdurchmesser, Kronendurchmesser, Kugeldurchmesser, Pfannendurchmesser, Raddurchmesser, Rohrdurchmesser, Stammdurchmesser, Tropfendurchmesser, Winkeldurchmesser

Charakteristische Wortkombinationen

  • ø – für kleine bzw. Innendurchmesser; Ø für große bzw. Aussendurchmesser; Durchmesser Ø 50 mm
  • :ein aerodynamischer / linearer Durchmesser
  • :äquivalenter Durchmesser, gleichwertiger Durchmesser, hydraulischer Durchmesser, lichter Durchmesser

Wortbildungen

  • Durchmesserende, Durchmessergerade, Durchmesserlinie, Durchmessermessung

Beispiel

  • Die Hälfte eines Durchmessers nennt man Radius (Halbmesser).
  • „Den doppelten Radius eines Kreises nennt man Durchmesser.“
  • „Das Augustus-Mausoleum mit 89 Meter Durchmesser sollte von der Dauerhaftigkeit des Imperiums künden.“
  • „Die Erde hat einen Durchmesser von über 12.000 km, aber die Biosphäre misst an keiner Stelle mehr als rund 25 km.“
  • „Auch diese Strecke selbst wird gelegentlich als ein Durchmesser der Sphäre bezeichnet.“

Umfang und Flächeninhalt – Was ist der Unterschied?

Der Hauptunterschied zwischen Umfang und Flächeninhalt

ist:

“Umfang”: geometrie Länge des Randes einer Fläche
“Flächeninhalt”: die Größe einer Fläche

Umfang

Flächeninhalt

Substantiv

  • Geometrie Länge des Randes einer Fläche
  • das Ausmaß
  • das Umfasste

Gegenwörter

  • Durchmesser, Fläche, Volumen

Unterbegriffe

  • Bauchumfang, Brustumfang, Erdumfang, Hüftumfang, Kreisumfang
  • Codeumfang (Kodeumfang), Gesamtumfang, Leistungsumfang, Personalumfang, Schadensumfang, Testumfang, Wortschatzumfang
  • Stimmumfang

Charakteristische Wortkombinationen

  • im Umfang von

Wortbildungen

  • :Lieferumfang, umfangreich, Umfangsberechnung, Umfangsgeschwindigkeit

Beispiel

  • Der Umfang eines Kreises ist gleich dem Radius des Kreises mal 2pi.
  • Es wurden Änderungen großen Umfangs vorgenommen.
  • Das Werk hat einen Umfang von 20 Bänden.
  • ein Haushaltsloch im Umfang von 30 Milliarden
  • Schrauben und Dübel gehören nicht zum Umfang der Lieferung.

Substantiv

  • die Größe einer Fläche

Beispiel

  • Die Schüler sollten den Flächeninhalt eines Dreiecks berechnen.

Radius und Umfang – Was ist der Unterschied?

Der Hauptunterschied zwischen Radius und Umfang

ist:

“Radius”: geometrie Abstand der Kreislinie vom Kreismittelpunkt beziehungsweise der Kugeloberfläche vom Mittelpunkt der Kugel
“Umfang”: geometrie Länge des Randes einer Fläche

Radius

Umfang

Substantiv

  • Geometrie Abstand der Kreislinie vom Kreismittelpunkt beziehungsweise der Kugeloberfläche vom Mittelpunkt der Kugel
  • Reichweite, Umkreis
  • Medizin Unterarmknochen, Speiche

Synonyme

  • Halbmesser

Oberbegriffe

  • Strecke
  • Einflussgebiet
  • Knochen

Unterbegriffe

  • Erdradius, Kreisradius, Kugelradius

Charakteristische Wortkombinationen

  • Kreis, Kugel
  • gebrochen

Wortbildungen

  • Aktionsradius, Krümmungsradius, Schwarzschild-Radius, Wirkradius
  • radial
  • Radiusfraktur, Radiushals, Radiusschaft

Beispiel

  • Die Kurve hat einen Radius von 100& Metern.
  • Der Radius der Erde beträgt etwa 6400& km.
  • Der Geruch der ausgetretenen Flüssigkeit war noch in einem Radius von mehreren Kilometern wahrnehmbar.
  • Sie halten sich in einem Radius von circa fünf Kilometern um den Bau auf.
  • Der Radius ist in der Nähe des Gelenks gebrochen.

Substantiv

  • Geometrie Länge des Randes einer Fläche
  • das Ausmaß
  • das Umfasste

Gegenwörter

  • Durchmesser, Fläche, Volumen

Unterbegriffe

  • Bauchumfang, Brustumfang, Erdumfang, Hüftumfang, Kreisumfang
  • Codeumfang (Kodeumfang), Gesamtumfang, Leistungsumfang, Personalumfang, Schadensumfang, Testumfang, Wortschatzumfang
  • Stimmumfang

Charakteristische Wortkombinationen

  • im Umfang von

Wortbildungen

  • :Lieferumfang, umfangreich, Umfangsberechnung, Umfangsgeschwindigkeit

Beispiel

  • Der Umfang eines Kreises ist gleich dem Radius des Kreises mal 2pi.
  • Es wurden Änderungen großen Umfangs vorgenommen.
  • Das Werk hat einen Umfang von 20 Bänden.
  • ein Haushaltsloch im Umfang von 30 Milliarden
  • Schrauben und Dübel gehören nicht zum Umfang der Lieferung.

Umfang und Fläche – Was ist der Unterschied?

Der Hauptunterschied zwischen Umfang und Fläche

ist:

“Umfang”: geometrie Länge des Randes einer Fläche
“Fläche”: ein zweidimensionales Gebilde

Umfang

Fläche

Substantiv

  • Geometrie Länge des Randes einer Fläche
  • das Ausmaß
  • das Umfasste

Gegenwörter

  • Durchmesser, Fläche, Volumen

Unterbegriffe

  • Bauchumfang, Brustumfang, Erdumfang, Hüftumfang, Kreisumfang
  • Codeumfang (Kodeumfang), Gesamtumfang, Leistungsumfang, Personalumfang, Schadensumfang, Testumfang, Wortschatzumfang
  • Stimmumfang

Charakteristische Wortkombinationen

  • im Umfang von

Wortbildungen

  • :Lieferumfang, umfangreich, Umfangsberechnung, Umfangsgeschwindigkeit

Beispiel

  • Der Umfang eines Kreises ist gleich dem Radius des Kreises mal 2pi.
  • Es wurden Änderungen großen Umfangs vorgenommen.
  • Das Werk hat einen Umfang von 20 Bänden.
  • ein Haushaltsloch im Umfang von 30 Milliarden
  • Schrauben und Dübel gehören nicht zum Umfang der Lieferung.

Substantiv

  • ein zweidimensionales Gebilde
  • die Größe eines solchen Gebildes
  • Mathematik eine zweidimensionale Mannigfaltigkeit
  • das Steinbeil eines Steinmetzes

Synonyme

  • Areal
  • Flächeninhalt
  • Flächbeil, Zweifläche

Gegenwörter

  • Raum, Strecke
  • Kubatur, Länge, Rauminhalt, Volumen
  • Kurve

Oberbegriffe

  • Geometrie, Mathematik, Planimetrie

Unterbegriffe

  • Abbaufläche, Ablagefläche, Abstellfläche, Ackerfläche, Anbaufläche, Angriffsfläche, Anschlagfläche, Arbeitsfläche, Aufgleitfläche, Auflagefläche, Außenfläche, Ausstellungsfläche, Baufläche, Berührungsfläche, Bezugsfläche, Blattfläche, Bodenfläche, Bürofläche, Dachfläche, Dreieckfläche, Ellipsoidfläche, Fensterfläche, Freifläche (→ Freihaltefläche), Gesamtfläche, Geschäftsfläche, Glasfläche, Grünfläche, Handfläche, Häuserfläche, Heizfläche, Ladefläche, Lagerfläche, Marmorfläche, Nutzfläche, Parkfläche, Porzellanfläche, Rasenfläche, Rebfläche, Reibungsfläche, Reklamefläche, Sitzfläche, Spielfläche, Straßenfläche, Wandfläche, Wasserfläche, Werbefläche, Wohnfläche, Wohnnutzfläche, Zahnfläche
  • Heizungsfläche, Oberfläche, Innenfläche, Lüftungsfläche

Wortbildungen

  • :Adjektive/Adverbien: flächendeckend, flächengleich, flächenhaft, flächentreu, flächig
  • :Substantive: Flächenausdehnung, Flächenberechnung, Flächenblitz, Flächenbombardement, Flächenbombardierung, Flächenbrand, Flächenertrag, Flächeninhalt, Flächenland, Flächenmaß, Flächennutzung, Flächenstreik, Flächentarif, Flächenvorsorge, Flächenwidmung, Flächenwirkung

Beispiel

  • Er befand sich auf der Fläche der Bundesrepublik Deutschlands.
  • Die Fläche des Ausstellungsgeländes ist riesig.
  • Laut David Bracke, Sprecher der WTD 91 in Meppen, ist bislang eine Fläche von fünf Quadratkilomtern verbrannt.
  • Die Fläche eines Dreiecks kann man nach dem Satz von Heron mit den drei Seitenlängen berechnen.
  • Für die weitere Bearbeitung der Steine hatte der Steinmetz folgende Werkzeuge: Zweispitz, Fläche, Scharriereisen, Schlageisen, Krönel, Stockhammer und Klöppel.