Tönung und Färben – Was ist der Unterschied?

Der Hauptunterschied zwischen Tönung und färben

ist:

“Tönung”: herstellung einer leichten farblichen Abwandlung und das Ergebnis einer solchen Prozedur
“färben”: : mit Farbstoff die Farbe ändern

Tönung

färben

Substantiv

  • Herstellung einer leichten farblichen Abwandlung und das Ergebnis einer solchen Prozedur

Oberbegriffe

  • Färbung

Beispiel

  • „Ihre Lider hatten eine bläuliche Tönung, und die Augenbrauen schienen Schatten zu werfen, in denen ihre Augen noch tiefer wirkten als bei Tage.“

Verb

  • : mit Farbstoff die Farbe ändern

Sinnverwandte Wörter

  • kolorieren, tingieren

Wortbildungen

  • :abfärben, blond färben/blondfärben, einfärben, entfärben, verfärben; Färbemittel, Färbeverfahren, Färber, Färbung

Beispiel

  • Seit Jahren färbt sie ihre Haare rot.
  • Jeans färbte man mit Indigo blau.