Trommel und Toner – Was ist der Unterschied?

Der Hauptunterschied zwischen Trommel und Toner

ist:

“Trommel”: ein rundes, hohles Musikinstrument, über das eine Tierhaut gespannt ist und auf das man mit der Hand oder einem Stock schlägt
“Toner”: farbstoff für Drucker, Kopierer, Telefaxgeräte

Trommel

Toner

Substantiv

  • ein rundes, hohles Musikinstrument, über das eine Tierhaut gespannt ist und auf das man mit der Hand oder einem Stock schlägt
  • zylindrischer Behälter oder Gegenstand, z.& B. Munitionsbehältnis eines Revolvers

Sinnverwandte Wörter

  • Pauke

Oberbegriffe

  • Schlaginstrument

Unterbegriffe

  • Blechtrommel, Buschtrommel, Handtrommel, Maultrommel, Mundtrommel, Schellentrommel
  • Bongo, große Trommel, kleine Trommel, Tom
  • Botanisiertrommel, Bremstrommel, Kabeltrommel, Lostrommel, Revolvertrommel, Seiltrommel, Schontrommel, Wäschetrommel, Waschtrommel

Wortbildungen

  • Trommelfeuer, Trommelfell, trommeln, Trommelschlag, Trommelsprache, Trommelstock, Trommelwirbel, Trommler, Trommlerin
  • Trommelbremse, Trommelrevolver, Trommelwaschmaschine

Beispiel

  • Eine Trommel ist ein Schlaginstrument.
  • „Kurz darauf setzten die Trommeln wieder ein.“
  • „Zum Beispiel gehörten magische Trommeln und Regentänze zur Stammestradition.“
  • Er drehte die Trommel, so dass niemand wusste, wo die Patrone saß.

Substantiv

  • Farbstoff für Drucker, Kopierer, Telefaxgeräte

Sinnverwandte Wörter

  • Druckerschwärze, Druckfarbe

Unterbegriffe

  • Farbtoner, Flüssigtoner

Wortbildungen

  • :Tonerkartusche, Tonerkassette, Tonerstaub

Beispiel

  • Toner von Farb-Laserdruckern können gefährliche Giftstoffe enthalten, die bei Betrieb der Geräte in die Raumluft gelangen.
  • „Diese Zettel, mit Tesafilm befestigt, hingen lang und länger an den Fotokopiermaschinen, auch wenn nur Papier und Toner hätten nachgefüllt werden müssen.“