Urkunde und Zertifikat – Was ist der Unterschied?

Der Hauptunterschied zwischen Urkunde und Zertifikat

ist:

“Urkunde”: schriftstück, das etwas beglaubigt oder bestätigt;
“Zertifikat”: befähigungsnachweis

Urkunde

Zertifikat

Substantiv

  • Schriftstück, das etwas beglaubigt oder bestätigt;
  • :Juristische Definition der echten Urkunde: verkörperte Gedankenerklärung, die zum Beweis im Rechtsverkehr geeignet und bestimmt ist und ihren Aussteller erkennen lässt

Oberbegriffe

  • Dokument, Schriftstück

Unterbegriffe

  • Ehrenbürgerurkunde, Ehrenurkunde, Einantwortungsurkunde, Einbürgerungsurkunde, Entlassungsurkunde, Ernennungsurkunde, Geburtsurkunde, Gründungsurkunde, Heiratsurkunde, Kapitulationsurkunde, Promotionsurkunde, Siegerurkunde, Sterbeurkunde, Stiftungsurkunde

Wortbildungen

  • urkundlich
  • Urkundenfälscher, Urkundenfälschung, Urkundenlehre, Urkundensprache, Urkundspartei, Urkundsperson
  • beurkunden

Beispiel

  • Ich bekomme eine Urkunde für die Teilnahme an der Sportveranstaltung.
  • Dies ist die Gründungsurkunde des Dorfes.
  • Eine vollstreckbare Urkunde muss vor einem deutschen Gericht oder Notar innerhalb deren Zuständigkeit in der vorgeschriebenen Form aufgenommen werden und eine bestimmte Leistung (Zahlung einer Geldsumme oder Leistung einer bestimmten Menge vertretbarer Sachen oder Wertpapiere) zum Gegenstand haben.
  • „Dem wurde entsprochen, und Cook, der daraufhin weder Urkunde noch Schutzbrief hatte, wurde auf dem Rückweg zum Schiff in den Dienst gepresst.“

Substantiv

  • Befähigungsnachweis
  • amtliche oder fachmännische Bescheinigung
  • ein Geldanlage-Instrument

Synonyme

  • Abschluss, Abschlusszeugnis, Diplom, Zeugnis
  • Attest, Beglaubigung, Beleg, Bescheinigung, Bestätigung, Beurkundung, Nachweis, Schein, Testat, Urkunde

Sinnverwandte Wörter

  • Bestätigung, Testat, Urkunde, Zeugnis

Oberbegriffe

  • Derivat, Wertpapier

Unterbegriffe

  • CA-Zertifikat, Chronometerzertifikat, Echtheitszertifikat, Root-Zertifikat, Schiffszertifikat, SSL-Zertifikat, Ursprungszertifikat
  • Airbagzertifikat, Bonuszertifikat, Discountzertifikat, Expresszertifikat, Garantiezertifikat, Indexzertifikat, Investmentzertifikat, Shortzertifikat

Charakteristische Wortkombinationen

  • ein Zertifikat ausstellen, ausfertigen, erhalten, vorweisen
  • ein Zertifikat beleihen, kaufen, verkaufen

Wortbildungen

  • Zertifikathandel, Zertifikatswarnung

Beispiel

  • Das Goethe-Institut stellt das “Zertifikat Deutsch” aus
  • Das Unternehmen hat von der ISO ein Zertifikat für sein Qualitätsmanagement bekommen.
  • „Auf einem Zertifikat standen sein Name und sein Beruf – Fetischeur –, darunter prangte der Regierungsstempel.“
  • Bei Zertifikaten handelt es sich rechtlich um Schuldverschreibungen.