Viereck und Rechteck – Was ist der Unterschied?

Der Hauptunterschied zwischen Viereck und Rechteck

ist:

“Viereck”: geometrie: ebenes Vieleck mit vier Ecken und vier Seiten
“Rechteck”: geometrische Figur mit vier Seiten, bei der die gegenüberliegenden Seiten parallel zueinander verlaufen und benachbarte Seiten rechtwinklig aufeinanderstehen

Viereck

Rechteck

Substantiv

  • Geometrie: ebenes (zweidimensionales) Vieleck (Polygon) mit vier Ecken und vier Seiten
  • umgangssprachlich: einem Quadrat oder Rechteck ähnliche Form/Figur

Synonyme

  • Tetragon, Quadrangel
  • veraltet: Vierseit, Quadrangulum

Gegenwörter

  • Dreieck, Fünfeck, Sechseck

Oberbegriffe

  • Vieleck, Polygon

Unterbegriffe

  • konkaves Viereck
  • konvexes Viereck; Tangentenviereck, Trapez, Sehnenviereck
  • Drachenviereck, Parallelogramm

Wortbildungen

  • :viereckig, Herbstviereck, Festungsviereck

Beispiel

  • „Die Summe der Innenwinkel eines Vierecks beträgt 360°: α + β + ɣ + δ = 360°“
  • „Ein gerahmtes Bild, von unten gesehen, erscheint nicht wie ein Viereck sondern verliert seine Proportionen und rechte Winkel.“
  • „Sie waren etwas erweiterte Lichtspalten, rimae weniger Quadrate als Rechtecke, breit unter 2 bis gegen 3 Fuß, 63 bis 94 cm (Diocletian-Palast), hoch 3 Fuß bis 6 Fuß 8 Zoll (Diocletian), 94 bis 210 cm, oben auch mit dem Bogen schließend, mit dem Doppelbogen, mit Gesimszugabe aus Ziegel und Stein; übrigens mögen auch breite niedrige Viereck-Fenster und rundliche nicht gefehlt haben.“
  • „Das Viereck ist also nur ein Ausschnitt, man hat es in seiner Phantasie in alle Richtungen endlos auszudehnen.“

Substantiv

  • geometrische Figur mit vier Seiten, bei der die gegenüberliegenden Seiten parallel zueinander verlaufen und benachbarte Seiten rechtwinklig aufeinanderstehen (also ein Parallelogramm mit 4 rechten Winkeln)

Synonyme

  • Karree, Orthogon

Gegenwörter

  • Ellipse, Kreis

Oberbegriffe

  • Parallelogramm, Viereck

Unterbegriffe

  • mit vier gleich langen Seiten: Quadrat

Wortbildungen

  • rechteckig

Beispiel

  • Ein Fußballfeld hat die Form eines Rechtecks.
  • „Später würde eine Untersuchungskommission feststellen, dass das ausgebrochene Stück der Tragfläche ein Rechteck war.“